Hat es dich schon immer interessiert, wie es in den großen Unternehmen wie bspw. Miele und Siemens hinter den Kulissen eigentlich aussieht? Möchtest du mal ein wenig Praxisluft schnuppern und dich face to face mit verschiedenen Unternehmensvertretern austauschen? Hast du Interesse an einem Wirtschaftsstudium und möchtest gerne vorab einen ersten Eindruck von der Materie gewinnen? Dann ist das Economic Summer Camp genau das Richtige für dich!

Das Economic Summer Camp bietet für dich die optimale Berufsorientierung, wenn du Interesse an der Wirtschaft hast. Die einwöchige kostenlose Veranstaltung in Bielefeld vermittelt dir einen guten theoretischen und praktischen Einblick in die Wirtschaft. Und natürlich bietet dir das Camp einige Vorteile für deine späteren Bewerbungen: z. B. durch die Analyse eigener Stärken und Schwächen für die (berufliche) Orientierung, aber auch durch eine einmalige Chance der Vernetzung mit wichtigen Firmenvertretern. Zu den teilnehmenden Organisationen gehören u. a. die Fachhochschule des Mittelstands (FHM), Miele & Cie. KG, Siemens AG und Bankhaus Lampe KG (gehört zur Oetker Gruppe). Darüber hinaus erhältst du am Ende des Economic Summer Camps ein Teilnahmezertifikat, das du deinen Bewerbungsunterlagen beilegen kannst.

Um auch die anderen Jugendlichen besser kennen zu lernen und ein wenig abzuschalten, ist der Besuch eines Klettergartens fest im Programm eingeplant.

Die Teilnahme ist kostenlos! Unterkunft und Verpflegung sind inklusive.

Zeitraum: 10.08. – 15.08.2014
Maximale Teilnehmerzahl: 20 Personen
Übernachtung: Jugendgästehaus Bielefeld
Anmeldeschluss ist der 31.03.2014

Wenn du aus dem ostwestfälischen Kreis kommst und in die 10., 11. oder 12. Klasse gehst, dann sende Gildenhaus deine Bewerbung zu!

Weitere Informationen, das Programmheft sowie das Anmeldeformular findest du unter: http://www.gildenhaus.de/gesellschaftspolitische-aufgaben/economic-summer-camp-2010/economic-summer-camp-2014/



Folgendes könnte dich auch interessieren


Die Zeit der Gegensätze - Lebensretter Ehrenamt

Die Weihnachtszeit gilt bekanntlich als Zeit der Besinnlichkeit. Das Jahr neigt sich dem Ende zu, alte Freunde kommen heim, treffen sich nach Monaten wieder und Familien finden kurz vor den bevorstehenden Feiertagen zusammen. Für viele von uns ist es fast schon selbstverständlich, an Weihnachten beschenkt und tagelang von besonders leckerem Essen verwöhnt zu werden.

Deine Traumberufe als Kind

Gerade am Ende der Schulzeit stellt man sich die Frage, in welchem Bereich man gerne einmal arbeiten möchte und welcher Beruf zu einem passt. Selbst früher war die Berufswahl schon präsent. Auch du erinnerst dich bestimmt an die Liste der Berufswünsche deiner Kindheit, doch was ist aus ihnen geworden? Wir geben dir Einblick in eine Wunschliste, in der ganz sicher auch dein ehemaliger, vielleicht sogar jetziger Traumjob zu finden ist. Welchen Weg hast du eingeschlagen?

Das Volontariat - der Berufseinstieg als Redakteur

Eventuell verbindest du mit einem Volontariat erstmal den Freiwilligendienst oder du hast es bereits öfter als Voraussetzung für einen bestimmten Job im Bereich Journalismus gesehen. Wir zeigen dir, was ein Volontariat im Bereich Journalismus eigentlich ist, welche Voraussetzungen du erfüllen musst und was du als Volontär machst.

Nach oben