Hat es dich schon immer interessiert, wie es in den großen Unternehmen wie bspw. Miele und Siemens hinter den Kulissen eigentlich aussieht? Möchtest du mal ein wenig Praxisluft schnuppern und dich face to face mit verschiedenen Unternehmensvertretern austauschen? Hast du Interesse an einem Wirtschaftsstudium und möchtest gerne vorab einen ersten Eindruck von der Materie gewinnen? Dann ist das Economic Summer Camp genau das Richtige für dich!

Das Economic Summer Camp bietet für dich die optimale Berufsorientierung, wenn du Interesse an der Wirtschaft hast. Die einwöchige kostenlose Veranstaltung in Bielefeld vermittelt dir einen guten theoretischen und praktischen Einblick in die Wirtschaft. Und natürlich bietet dir das Camp einige Vorteile für deine späteren Bewerbungen: z. B. durch die Analyse eigener Stärken und Schwächen für die (berufliche) Orientierung, aber auch durch eine einmalige Chance der Vernetzung mit wichtigen Firmenvertretern. Zu den teilnehmenden Organisationen gehören u. a. die Fachhochschule des Mittelstands (FHM), Miele & Cie. KG, Siemens AG und Bankhaus Lampe KG (gehört zur Oetker Gruppe). Darüber hinaus erhältst du am Ende des Economic Summer Camps ein Teilnahmezertifikat, das du deinen Bewerbungsunterlagen beilegen kannst.

Um auch die anderen Jugendlichen besser kennen zu lernen und ein wenig abzuschalten, ist der Besuch eines Klettergartens fest im Programm eingeplant.

Die Teilnahme ist kostenlos! Unterkunft und Verpflegung sind inklusive.

Zeitraum: 10.08. – 15.08.2014
Maximale Teilnehmerzahl: 20 Personen
Übernachtung: Jugendgästehaus Bielefeld
Anmeldeschluss ist der 31.03.2014

Wenn du aus dem ostwestfälischen Kreis kommst und in die 10., 11. oder 12. Klasse gehst, dann sende Gildenhaus deine Bewerbung zu!

Weitere Informationen, das Programmheft sowie das Anmeldeformular findest du unter: http://www.gildenhaus.de/gesellschaftspolitische-aufgaben/economic-summer-camp-2010/economic-summer-camp-2014/



Folgendes könnte dich auch interessieren


Ausbildung trotz schlechter Noten

Ausbildung trotz schlechter Noten

Du möchtest trotz schlechter Schulnoten eine Ausbildung starten? Kein Problem! Sicherlich stellen sich dir noch einige Fragen: Habe ich überhaupt eine Chance auf einen Ausbildungsplatz? Welche Ausbildungsberufe sind für mich geeignet? Wie formuliere ich am besten meine Bewerbung? Wir haben dir Tipps und Tricks rund um das Thema „Ausbildung trotz schlechter Noten“ zusammengestellt.

Mobbing in der Ausbildung - Das kannst du tun

Mobbing in der Ausbildung - Das kannst du tun

Mit Bauchschmerzen zur Arbeit gehen, Angst vor dem nächsten Tag der Ausbildung haben, nur noch an die Kündigung denken - all das sind typische Folgen von Mobbing in der Ausbildung. Du wirst auch gemobbt oder fühlst dich bei deinem Unternehmen in die Opferrolle gedrängt? Wir geben dir Tipps, wie du als betroffener Azubi mit dem Thema Mobbing umgehen solltest und was du tun kannst, um dich aus der Situation zu befreien.

Konflikte am Arbeitsplatz – das Verhalten gegenüber Vorgesetzten

Konflikte am Arbeitsplatz – das Verhalten gegenüber Vorgesetzten

Wie auch im Privatleben können im Ausbildungsbetrieb Konflikte zwischen Arbeitskollegen entstehen. Solche Ereignisse wirken sich natürlich negativ auf die Konzentration, besonders aber auf die Motivation eines Azubis aus. Befindest du dich aktuell in einer solchen Situation, bist verzweifelt und weißt nicht, was du dagegen tun kannst? Unsere Tipps verraten dir, wie du in Zukunft Konfliktsituationen aus dem Weg gehen oder einen bereits bestehenden Streit klären kannst.