50 verschiedene Ausbildungsberufe könnt ihr bei der Deutschen Bahn im gewerblich-technischen, kaufmännisch-serviceorientierten oder IT- und Verkehrsbereich erlernen. Um einige Beispiele zu nennen:


Beim Tag der offenen Tür habt ihr die Möglichkeit  den Bahnbetrieb und die Ausbildungsberufe in der Praxis kennenzulernen. Im Rahmen des Programms werden euch Werkstattführungen, Führerstandsbesichtigungen einer S-Bahn sowie Stellwerks- und Eisenbahnbetriebssimulationen geboten. Zudem geben Auszubildende Auskünfte über ihre Berufsausbildung bei der Deutschen Bahn.

Termine:
28. Februar 2015, Ludwigshafen, 10 – 14 Uhr
21. März 2015, Plochingen, 10 – 14 Uhr

Die Anmeldung ist bis zum 20.02.2015 möglich.
Fr. Lana Svecak, Tel. 071120921978, Lana.Svecak@deutschebahn.com

Weitere Informationen über die Bahn und über die Ausbildungsberufe findet ihr auf www.deutschebahn.com/karriere und im Premiumprofil unter www.aubi-plus.de.

Folgendes könnte dich auch interessieren


Karrieremöglichkeiten bei der Deutschen Bahn

Einen Blick hinter die Kulissen werfen und Unternehmen und Mitarbeiter näher kennenlernen – all das ist im Rahmen einer Veranstaltungsreihe bei der Deutsche Bahn möglich. Du bekommst Informationen aus erster Hand zu der Arbeit bei der Deutschen Bahn - so kannst du heraus finden, welcher Ausbildungsberuf zu dir passt. Eine tolle Gelegenheit, die du dir nicht entgehen lassen solltest!

Dein Start in den Beruf bei EBERLE Präzisionstechnik

Mathe, Physik und Technik sind genau dein Ding? Du hast Lust auf Hightech und suchst einen Job, bei dem die Späne fallen? Dann schau dir mal die freien Ausbildungsplätze bei EBERLE Präzisionstechnik an, die wir dir heute vorstellen. Neben einer spannenden Ausbildung erwarten dich dort eine hohe Übernahmequote und tolle Weiterbildungsmöglichkeiten.

Die Zeit der Gegensätze - Lebensretter Ehrenamt

Die Weihnachtszeit gilt bekanntlich als Zeit der Besinnlichkeit. Das Jahr neigt sich dem Ende zu, alte Freunde kommen heim, treffen sich nach Monaten wieder und Familien finden kurz vor den bevorstehenden Feiertagen zusammen. Für viele von uns ist es fast schon selbstverständlich, an Weihnachten beschenkt und tagelang von besonders leckerem Essen verwöhnt zu werden.

Nach oben