Einem gemeinsamen Frühstück folgte am 15. Januar 2014 die offizielle Begrüßung der 21 Azubis zur Tagung durch Tobias Schultz, zentraler Ausbildungsleiter bei Hagemeyer Deutschland. Danach ging es gleich zum Programm und der Vorstellungsrunde der einzelnen Teilnehmer folgten Erläuterungen zu den Strukturen und Abläufen in der Hauptverwaltung.

Schon waren alle mittendrin in der Tagung und anfängliche Zurückhaltung wich aufgeweckter Aktivität. Gemeinsam checkten die Azubis das neue VEG e-Learning-Programm und im Workshop der Fachlageristen wurde ebenso konstruktiv gearbeitet.

Dann standen die einzelnen Fachbereiche im Fokus: eCommerce, Einkauf, Marketing, Industrievertrieb – Vertreter der jeweiligen Bereiche präsentierten ihre Abteilungen und ihre Arbeit für Kunden und Unternehmen. Nach der Ehrung der besten Ausbildungsabschlüsse beendete ein gemeinsamer Stadtrundgang durch München und ein Abendessen den ersten Tag.

 Ein straffes Programm erwartete die Teilnehmer auch am zweiten Tag. Gleich wartete ein Leistungstest zu ausbildungs- und firmenrelevanten Themen auf die Azubis, bevor nach der Vorstellung weiterer Fachbereiche und Fragen an die Geschäftsleitung die Besichtigung des Logistikzentrums Süd in Maisach bei München und eine Schulung zum Thema Gebäudesystemtechnik Inhalt der Agenda war. Der letzte Tag einer durch Engagement und gute Stimmung geprägten Tagung startete mit Schulungen zu Transport, Logistik und Disposition bevor es an die Besprechung der Leistungstests ging.
 Dann war Schluss und die Teilnehmer machten sich auf den Weg nach Hause – im Gepäck jede Menge neue Kontakte, neues Wissen und neue Motivation.

Tobias Schultz: „Die zentrale Azubi-Tagung ist ein sehr wichtiger Bestandteil einer umfassenden Ausbildung, der für die Entwicklung der Azubis im Unternehmen von großer Bedeutung ist. Sie verschafft zum einen zusätzliches Wissen und gibt den Teilnehmern eine wichtige Orientierungshilfe bei der Entscheidung, in welchen Bereichen sie im Unternehmen ihre Karriere fortsetzen wollen.“

Karriere_Zukunftschancen_Okt09_574x180_w

Folgendes könnte dich auch interessieren


Azubi-Tagung 2013 - HAGEMEYER Deutschland GmbH & Co. KG

Ende Januar 2013 war es wieder so weit. In zwei Veranstaltungen von jeweils drei Tagen begrüßten Human Resources Director Stephan Krull und Zentraler Ausbildungsleiter Tobias Schultz insgesamt 52 Auszubildende aus dem zweiten und dritten Lehrjahr in der Münchner Hauptverwaltung von HAGEMEYER Deutschland.

Engel für einen Tag - Sozialprojekt bei HAGEMEYER Deutschland

Die Auszubildenden aus dem zweiten und dritten Lehrjahr von HAGEMEYER Deutschland in München verbrachten im Rahmen eines Sozialprojekts einen Tag in einer selbst gewählten sozialen Einrichtung. Ziel dieses Projekts war einerseits das Erlernen aktiven Projektmanagements inklusive Projektorganisation, - durchführung und -dokumentation und andererseits die Möglichkeit, Engagement für hilfsbedürftige Menschen zu zeigen und dabei wertvolle Erfahrungen zu sammeln.

Ausbildungsbeginn 2012

Herzlich willkommen bei HAGEMEYER Deutschland‘ hieß es auch in diesem Jahr am 3. September für die neuen Auszubildenden. Damit fiel für die Jugendlichen der Startschuss für eine Karriere in einem Großhandelsunternehmen mit internationaler Ausrichtung.

Nach oben