Wiesbaden Congress & Marketing GmbH Donnerstag, 23. Juli 2015 1 Minute Lesezeit

Azubi-Projekte bei TriWiCon

Gemeinsame Projekte schweißen zusammen – das haben auch die Azubis von TriWiCon herausgefunden. Jährlich gibt es mehrere verschiedene Projekte, die die Auszubildenden eigenständig organisieren und planen dürfen. Teamarbeit ist dabei natürlich das A und O. Wie diese Projekte ablaufen erzählen euch die Azubis im Folgenden selbst.

Teamarbeit ist bei TriWiCon das A und O
Teamarbeit ist bei TriWiCon das A und O© TriWiCon - Eigenbetrieb der Landeshauptstadt Wiesbaden
Die Organisation der jährlichen Weihnachtsfeier ist bei der TriWiCon Aufgabe der Azubis. Dadurch haben wir die Chance unsere Ideen einzubringen und unser Können unter Beweis zu stellen. Dieses Projekt ist auch immer eine schöne Gelegenheit einander besser kennenzulernen und seine eigenen Stärken einzubringen. 

Ebenfalls ein Azubi-Projekt war die Organisation eines TriWiCon-Läuferteams beim 25-Stunden-Lauf im September 2013. Die Herausforderung bestand hierbei in der Zusammenstellung eines Teams aus den drei Gesellschaften der TriWicon-Holding. Dies war insbesondere durch den starken Einsatz der Azubis in den einzelnen Gesellschaften möglich. Gemeinsam organisierten wir Sponsoren, die unsere Verpflegung und unser T-Shirt finanzierten. Gegenseitiges Anfeuern, gemeinsam auszuharren, nachts um halb vier noch Bestleistungen zu geben, das alles hat uns sehr zusammengeschweißt.

Ihr findet solche Projekte auch spannend und interessiert euch für eine Ausbildung im Bereich Organisation und Veranstaltungen? Dann schaut doch mal auf dem Premiumprofil von TriWiCon vorbei und informiert euch über die zahlreichen Ausbildungsmöglichkeiten!