Vor gut einem Monat fand der halbjährliche Niederlassungswechsel statt. Zuvor hatte ich meine Bewertung von der letzten Niederlassung erhalten. Anschließend hatte ich mein Halbjahresgespräch mit meiner Ausbilderin.

Persönlich muss ich sagen, dass ich die Halbjahresgespräche und auch generell die Bewertung der Niederlassungen immer sehr gut finde. Dadurch werden verschiedene Faktoren deutlich, wie beispielsweise:

  • Wie weit man ist
  • Woran noch gearbeitet werden kann

Gleichzeitig kann man sich sehr glücklich über die Bereiche und Abläufe schätzen, die schon gut laufen. Jedoch gibt es „immer Luft nach oben“.

In den ersten Wochen durfte ich bereits ein paar Kundenunternehmen persönlich besuchen. Bei einem Unternehmen habe ich sogar einen eingesetzten Mitarbeiter von uns unterstützt. Unsere externen Kollegen bei der Arbeit zur Hand zu gehen macht mir immer sehr viel Freude.

Ebenfalls hatte ich einen großartigen Tag mit allen Auszubildenden und unserer Ausbilderin in Bruchsal. Wir hatten sehr viel Spaß, wie ihr an den lustigen Bildern erkennen könnt, die an diesem Tag entstanden sind.

Treffen mit allen Azubis und der Ausbilderin finden immer mal wieder statt. Einfach, um sich untereinander auszutauschen. Da jeder Azubi in einer anderen Niederlassung ist, sehen wir uns nicht täglich und es gibt viel zu berichten. Wenn wir uns dann wiedersehen, ist die Freude dafür umso größer. 

Wie vorhin schon erwähnt, bin ich seit gut einem Monat in einer neuen Niederlassung, und zwar in Wiesloch Ich wurde direkt sehr gut ins Team aufgenommen und werde im kommenden halben Jahr nochmal etwas intensiver in die Bereiche Personal/Vertrieb gehen.

Die Weiterentwicklung und Weiterbildung wird bei der Firma Select GmbH sehr gefördert. Daher kann ich euch nur empfehlen, euch weiter auf der Website umzuschauen.

In diesem Sinne verabschiede ich mich von meinem Azubi Blog Beitrag.

Bis bald,

Euer France

Folgendes könnte dich auch interessieren


Ausbildung in Deutschland als Ausländer: Dies gilt es zu beachten

Ausbildung in Deutschland als Ausländer: Dies gilt es zu beachten

Du bist aus dem Ausland und möchtest eine Ausbildung in Deutschland machen? Dann hast du bestimmt viele Fragen: Welche Voraussetzungen muss ich mitbringen? Wie finde ich am schnellsten einen Ausbildungsplatz in einem deutschen Unternehmen? Wir geben dir wichtige Tipps und Informationen zur dualen Ausbildung in Deutschland.

Berufsinfomesse 2021: Die Bildungsmesse Nr. 1 im Südwesten

Berufsinfomesse 2021: Die Bildungsmesse Nr. 1 im Südwesten

Die Berufsinfomesse (BIM) bietet am 7. und 8. Mai 2021 im digitalen Format rund 2.500 Angebote zu Ausbildung und Weiterbildung, Berufen, Studium und Praktika im In- und Ausland. Die jährliche Bildungsmesse ist Spitzenreiter im Südwesten mit über 370 regionalen und überregionalen Ausstellern. Neben den zahlreichen Informationen der Aussteller wird an beiden Messetagen zudem ein attraktives Vortragsprogramm geboten. Nutze die Chance, einen Erstkontakt zu deinem möglichen neuen Arbeitgeber aufzubauen und somit den Schritt in eine neue berufliche Zukunft zu wagen!

Ausbildung gesucht? Starte mit Aramark in deine Karriere!

Ausbildung gesucht? Starte mit Aramark in deine Karriere!

Du bist noch auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz für 2021? Dann ist Aramark mit Sicherheit die richtige Anlaufstelle für dich! Neben Azubi-Projekten und Austauschprogrammen profitierst du sogar von tariflichen Sonderleistungen und Arbeitsbekleidung. Klingt super, oder? Wir stellen dir heute das Unternehmen, weitere Besonderheiten und die spannenden Perspektiven der Ausbildung bei Aramark vor.