Wie sieht der Start eines neuen Azubis in Ihrer Abteilung aus?
Wir im Spritzguss sind aufgeteilt in Technik, Produktion und Werkzeugbau. Neue BIA-Azubis sollen erst die Prozesse und die Technik verstehen, deshalb lernen sie anfangs diese Schnittstellen näher kennen. Dadurch erhält man auch einen ersten Einblick in unsere Strukturen. Das ist notwendig ist, um später eigene Aufgaben zu übernehmen.


Welche Aufgaben können Azubis in Ihrer Abteilung übernehmen?
Zu den Aufgaben der Produktion gehören u. a. Lieferscheine erstellen, Werkzeuglieferscheine bearbeiten, Dokumentenpflege sowie die Produktionsplanung. Im Personalbereich des Spritzgusses hat man die Möglichkeit, auch Bewerbungsunterlagen neuer Mitarbeiter einzusehen und dort mit seiner Meinung mitzuwirken. Das Arbeiten mit dem Zeiterfassungsprogramm „Zeus“ und dem Warenwirtschaftsprogramm „TimeLine“ gehört ebenfalls zu den täglichen Aufgaben.

 
Was ist Ihre persönliche Motivation, Azubi-Pate zu sein?
Ich finde es wichtig und schön, wenn man mit den Azubis arbeiten und sein Wissen weitervermitteln kann. Außerdem macht mir das Arbeiten mit jungen Leuten Spaß. Es ist interessant zu sehen, wie sich die Azubis über die Jahre entwickeln.

 
Was macht BIA attraktiver als andere Arbeitgeber?
Hier hat man die Chance, einen Einblick in jede Abteilung zu erhalten und das Wissen von der Produktion für später zu verwenden. Es gibt eine gute und individuelle Organisation für den jeweiligen Ausbildungsplan. Zudem hat man die Möglichkeit, an vielen Azubi-Aktivitäten teilzunehmen, wodurch man alle Mitarbeiter besser kennenlernt. Das schafft ein starkes Teamgefühl und man hat Spaß am Arbeiten.

Quellen:

  1. www.ausbildung-bei-bia.de/ (abgerufen am 03.4.2018)

Folgendes könnte dich auch interessieren


Azubi Weihnachtsfeier bei BIA

Azubi Weihnachtsfeier bei BIA

Getreu der guten, alten Tradition feierten auch dieses Jahr die Azubis der BIA Kunststoff und Galvanotechnik GmbH & Co. KG gemeinsam Weihnachten. Dieses Mal waren auch wieder die Azubi-Paten dabei, sodass schlussendlich um die 35 Personen anwesend waren. Die Azubi-Weihnachtsfeier fand dieses Mal im Óla Mexico inmitten der Düsseldorfer Altstadt statt. Ein Azubi berichtet...

BIA Azubifahrt 2014

BIA Azubifahrt 2014

Ein Wochenende in Wolfsburg & Braunschweig! Für die diesjährige Azubifahrt von BIA war eine Besichtigung des VW-Werks Wolfsburg geplant, mit anschließender Übernachtung in Braunschweig und tags darauf eine Besichtigung der VW-Autostadt. Peter Hanisch, Auszubildender bei der BIA Kunststoff- und Galvanotechnik GmbH & Co. KG, berichtet über die Azubifahrt.

Wie am ersten Schultag...

Wie am ersten Schultag...

Es ist wieder soweit. Das neue Ausbildungsjahr steht vor der Tür und zwölf neue Azubildende freuen sich darauf, sich unserer kleinen Gruppe anschließen zu dürfen. Als kleine Begrüßung haben die neuen Auszubildenden eine Schultüte erhalten, die sie vielleicht an ihren Einschulungstag in der Grundschule erinnert.