Das Berufsfeld des Steuerfachangestellten zählt laut Bundessteuerberaterkammer 2018 erstmals zu den Top 20 der beliebtesten Ausbildungsberufe. Dennoch bereitet der Fachkräftemangel auch den Steuerberatern Sorge. Deshalb ist es wichtig nicht nur auszubilden, sondern die neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter langfristig an die Kanzlei zu binden. Heutzutage sind dabei nicht nur monetäre Gründe ausschlaggebend. Mit beispielsweise flexiblen Arbeitszeiten, einem guten Betriebsklima und Fort- und Weiterbildungsangeboten können Kanzleien junge Fachkräfte dauerhaft für sich gewinnen.

Hilfreich ist es auch, wenn den neuen Azubis der Einstieg ins Berufsleben erleichtert wird, beispielsweise indem sie in der Kanzlei ein Ansprechpartner zur Seite gestellt bekommen, der als Mentor fungiert. Das muss nicht der Kanzleiinhaber sein. Wichtig ist es auch, die Auszubildenden systematisch an die neuen Fachthemen heranzuführen und sie bei der Einarbeitung zu unterstützen. Dabei hilft den Kanzleien das „DATEV-Wissen für Auszubildende", bei dem es insbesondere um das Wissen rund um die DATEV-Programme geht.

Mit diesem so genannten Azubi-Paket erhalten die Berufseinsteiger von ihrem Ausbildungsbetrieb eine DATEV-Umhängetasche mit Schreibutensilien, ein Headset für Dialogseminare online, einen Seminarplaner sowie die Zugangsdaten für eine Online-Plattform. Dort stehen unter anderem Lernvideos, weitere Lernmaterialien und Wissenstests zur Verfügung. Außerdem erhalten im Rahmen des Azubi-Pakets die Kanzleien einen Preisnachlass auf ausgewählte Präsenz- und Online-Seminare für ihre Azubis. Zu diesem Seminarangebot ist ein Web-Based-Training zum Thema Einkommensteuer neu hinzugekommen. Weitere Informationen finden Interessierte unterwww.datev.de/azubi-paket .


Folgendes könnte dich auch interessieren


Ausbildung in Deutschland als Ausländer: Dies gilt es zu beachten

Ausbildung in Deutschland als Ausländer: Dies gilt es zu beachten

Du bist aus dem Ausland und möchtest eine Ausbildung in Deutschland machen? Dann hast du bestimmt viele Fragen: Welche Voraussetzungen muss ich mitbringen? Wie finde ich am schnellsten einen Ausbildungsplatz in einem deutschen Unternehmen? Wir geben dir wichtige Tipps und Informationen zur dualen Ausbildung in Deutschland.

Berufsinfomesse 2021: Die Bildungsmesse Nr. 1 im Südwesten

Berufsinfomesse 2021: Die Bildungsmesse Nr. 1 im Südwesten

Die Berufsinfomesse (BIM) bietet am 7. und 8. Mai 2021 im digitalen Format rund 2.500 Angebote zu Ausbildung und Weiterbildung, Berufen, Studium und Praktika im In- und Ausland. Die jährliche Bildungsmesse ist Spitzenreiter im Südwesten mit über 370 regionalen und überregionalen Ausstellern. Neben den zahlreichen Informationen der Aussteller wird an beiden Messetagen zudem ein attraktives Vortragsprogramm geboten. Nutze die Chance, einen Erstkontakt zu deinem möglichen neuen Arbeitgeber aufzubauen und somit den Schritt in eine neue berufliche Zukunft zu wagen!

Ausbildung gesucht? Starte mit Aramark in deine Karriere!

Ausbildung gesucht? Starte mit Aramark in deine Karriere!

Du bist noch auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz für 2021? Dann ist Aramark mit Sicherheit die richtige Anlaufstelle für dich! Neben Azubi-Projekten und Austauschprogrammen profitierst du sogar von tariflichen Sonderleistungen und Arbeitsbekleidung. Klingt super, oder? Wir stellen dir heute das Unternehmen, weitere Besonderheiten und die spannenden Perspektiven der Ausbildung bei Aramark vor.