Die Akademien bieten ihren Auszubildenden eine hochqualifizierende und praxisnahe 3-jährige Kommunikationsdesign-Ausbildung in den Fachrichtungen Fotografie, Advertising-Design, Editorial-Design, und Multimedia/Game Design. Sie lernen die Produktionsphasen von der Idee, über Konzeption und Layout bis zur fertigen Produktion einzelner Medien kennen. Die gestellten Aufgaben sind teilweise direkte Aufträge aus Kultur und Wirtschaft – ein Garant für praxisbezogenes Lernen. Sie entwickeln Werbekampagnen, gestalten Druckmedien wie Magazine, Plakate, Anzeigen und Verpackungen, sie entwickeln Werbefilme, Internetauftritte sowie DVDs und inszenieren Produkte für Messen und Events. Die Dozenten sind Praktiker aus der freien Wirtschaft, wie z. B. Kreative und Art Directoren, freie Künstler, Illustratoren, Texter, Marketing-Fachleute, Werbepsychologen. Die erfolgreiche Abschlussprüfung beendet die Ausbildung mit dem Abschluss als Diplom-Kommunikationsdesigner. Sowohl die HTK als auch die BTK wurden als BAföG-berechtigt anerkannt. Die BTK und die HTK verfügen über modernste Atelier- und Schulungsräume mit jeweils über einhundert leistungsfähigen Rechnern. Für Fotografie und Videoschnitt stehen eigene Studios mit professioneller Ausrüstung zur Verfügung. Das hohe Niveau der Ausbildung zeigen sich in den positiven Rückmeldungen aus der Kreativbranche – die Absolventen der Akademie arbeiten in namhaften Agenturen, wie Scholz und Friends, Gruner und Jahr oder Zum goldenen Hirschen, bei großen Start-Ups wie Zalando oder bei renommierten Institutionen wie der UFA Film & TV Produktion GmbH. Bewerber haben die Möglichkeit, sich noch für das jeweils kommende Wintersemester 2012 zu bewerben. Im Aufnahmeverfahren sollten Bewerber mit einer Mappe nachweisen, dass sie über eine künstlerisch-gestalterische Eignung verfügen. Ausbildungsbeginn: Oktober 2012 April 2013 Kontakt BTK- Berliner Technische Kunstschule Bernburger Straße 24 - 25 10963 Berlin Tel.: 030 - 440 480 18 E-Mail: info@btk-ak.de HTK- Hamburger Technische Kunstschule Alsterterrasse 1 20354 Hamburg Tel.: 040 - 24 72 78 E-Mail: info@htk-ak.de Mehr Informationen, auch über alle weiteren freien Ausbildungsplätze, finden Sie unter www.btk-ak.de und www.htk-ak.de.

Folgendes könnte dich auch interessieren


Ausbildung trotz schlechter Noten

Ausbildung trotz schlechter Noten

Du möchtest trotz schlechter Schulnoten eine Ausbildung starten? Kein Problem! Sicherlich stellen sich dir noch einige Fragen: Habe ich überhaupt eine Chance auf einen Ausbildungsplatz? Welche Ausbildungsberufe sind für mich geeignet? Wie formuliere ich am besten meine Bewerbung? Wir haben dir Tipps und Tricks rund um das Thema „Ausbildung trotz schlechter Noten“ zusammengestellt.

Mobbing in der Ausbildung - Das kannst du tun

Mobbing in der Ausbildung - Das kannst du tun

Mit Bauchschmerzen zur Arbeit gehen, Angst vor dem nächsten Tag der Ausbildung haben, nur noch an die Kündigung denken - all das sind typische Folgen von Mobbing in der Ausbildung. Du wirst auch gemobbt oder fühlst dich bei deinem Unternehmen in die Opferrolle gedrängt? Wir geben dir Tipps, wie du als betroffener Azubi mit dem Thema Mobbing umgehen solltest und was du tun kannst, um dich aus der Situation zu befreien.

Konflikte am Arbeitsplatz – das Verhalten gegenüber Vorgesetzten

Konflikte am Arbeitsplatz – das Verhalten gegenüber Vorgesetzten

Wie auch im Privatleben können im Ausbildungsbetrieb Konflikte zwischen Arbeitskollegen entstehen. Solche Ereignisse wirken sich natürlich negativ auf die Konzentration, besonders aber auf die Motivation eines Azubis aus. Befindest du dich aktuell in einer solchen Situation, bist verzweifelt und weißt nicht, was du dagegen tun kannst? Unsere Tipps verraten dir, wie du in Zukunft Konfliktsituationen aus dem Weg gehen oder einen bereits bestehenden Streit klären kannst.