KEB Automation erhält erstmals “BEST PLACE TO LEARN”-Gütesiegel

Basis der umfassenden Qualitätsanalyse ist eine 360-Grad-Befragung unter Auszubildenden, ehemaligen Auszubildenden und Ausbildern des Unternehmens. Insgesamt nahmen 155 Beschäftigte teil und erhielten je nach Zielgruppe bis zu 67 Fragen zu Aspekten der Berufsausbildung, die in sieben Qualitätskriterien aufgeteilt wurden. Mit 1.115 von möglichen 1.295 Punkten erreicht KEB ein sehr gutes Ergebnis in der Erstqualifizierung. 

“Als erfolgreiches Familienunternehmen legen wir großen Wert auf eine qualitativ hochwertige Ausbildung”, so Thomas Lalk, Leiter Ausbildung bei KEB. Den hohen Stellenwert der Ausbildung unterstreicht auch das neue Ausbildungszentrum am Firmensitz Barntrup. “Damit schaffen wir den passenden Rahmen, um auch künftig ideale Ausbildungsverhältnisse bieten zu können”, so Lalk weiter. 

KEB Automation bildet überwiegend technische Berufe aus, beispielsweise Elektroniker/-in für Geräte und Systeme oder Industriemechaniker/-in. Darüber hinaus sind auch Industriekaufleute und Fachinformatiker/-in gefragte Ausbildungsberufe bei KEB. Ob für den direkten Einstieg oder im Anschluss an eine Ausbildung: Auch duale Studiengänge wie Technische Informatik oder Elektrotechnik bietet das Industrieunternehmen in Zusammenarbeit mit der Technischen Hochschule OWL in Lemgo an.

Das Bild zeigt vorne von rechts: Ralf Lutter (Geschäftsführer KEB), Andrea Milberg (AUBI-plus), Thomas Lalk (Ausbildungsleiter KEB), Niels Köstring (Geschäftsführer AUBI-plus) und Jannik Hellmann (Ausbilder KEB) mit Vertretern des Betriebsrats, der Personalabteilung sowie Auszubildenden. (Copyright: KEB Automation)



Folgendes könnte Sie auch interessieren


Ausbilderinterview KEB: Modernstes Lernumfeld und ein Mathe-Grundkurs

Ausbilderinterview KEB: Modernstes Lernumfeld und ein Mathe-Grundkurs

Ein neues Ausbildungszentrum, das auf die Ausbildung 4.0 ausgerichtet ist und junge Menschen optimal auf die zukünftige Arbeitswelt vorbereitet. Garniert mit der Auszeichnung zum BEST PLACE TO LEARN - es läuft rund bei der KEB Automation KG in Sachen betrieblicher Ausbildung. Wir haben mit Thomas Lalk, Ausbildungsleiter, und Marleen Sprenger, Personalmarketing, über die Zertifizierung und Tipps für die erfolgreiche Ausbildungsarbeit gesprochen.

Pflegeforschung aktuell

Pflegeforschung aktuell

Pressemitteilung des BIBB vom 12.05.2022. Am 12. Mai ist Internationaler Tag der Pflege. Das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) erarbeitet jährlich ein Forschungsprogramm zur Pflegebildung und zum Pflegeberuf. Erste Erkenntnisse aus dem laufenden Programm liegen nun – pünktlich zum Internationalen Tag der Pflege in diesem Jahr – in bewegten Bildern vor. In den Videos beschreiben die Forschungspartnerinnen und -partner ihre Projekte und geben erste Empfehlungen für die Pflegepraxis und die Pflegewissenschaft ab.

Top Ausbildungsbetriebe geehrt

Top Ausbildungsbetriebe geehrt

Hüllhorst/Bad Oeynhausen, 16. Mai 2022 – Wo bekommen junge Menschen eine besonders gute Ausbildung? Als Antwort auf diese Frage hat AUBI-plus jetzt Deutschlands beste Ausbildungsbetriebe geehrt. Zusätzlich verliehen wurde der „Gesundheitspreis Ausbildung“. Den Rahmen dafür bot das 7. Deutsche Ausbildungsforum in Bad Oeynhausen.