Düsseldorf (ots) - Über 200 Auszubildende in ganz Deutschland gesucht - Nach Marktstart der Bank sehr gute Entwicklungschancen für Mitarbeiter - Interessierte können sich ab sofort bewerben.

Die TARGOBANK stellt dieses Jahr wieder über 200 neue Auszubildende ein. Gesucht werden 6 Teilnehmer für ein duales Studium zum Bachelor of Arts (B.A.) Fachrichtung Bank/Vertrieb, 230 Auszubildende als Bankkaufmann /-frau für Filialen in ganz Deutschland, 6 Bürokaufleute, 1 Fachinformatiker/-in und 10 Teilnehmer für ein duales Studium zum Bachelor of Arts (B.A.) International Business and Social Sciences für das TARGOBANK Dienstleistungscenter in Duisburg. Die Privatkundenbank, die ehemals Citibank hieß, hat traditionell eine hohe Ausbildungsquote. Die TARGOBANK möchte sich für den Wachstumskurs weiter verstärken und vergibt deshalb dieses Jahr insgesamt 247 neue Ausbildungsplätze. “Wir wollen aus einer sehr guten Bank eine noch bessere Bank machen. Auch unter neuem Namen bieten wir unseren Auszubildenden ein sehr gutes Entwicklungspotenzial”, sagt Dr. Lars Goebel, Bereichsleiter Ausbildung TARGOBANK Deutschland. “Wir bilden für den eigenen Bedarf aus, daher haben Auszubildende, die ihre Prüfung erfolgreich bestehen, beid er TARGOBANK besonders gute Übernahmechancen.” Interessierte können sich ab sofort bewerben, Ausbildungsbeginn ist der 01.08.2013. Auch 2012 wieder als Top-Arbeitgeber ausgezeichnet Die TARGOBANK hat 2012 bereits zum sechsten Mal in Folge das Qualitätssiegel “Top-Arbeitgeber Deutschland” erhalten. Die Auszeichnung wird jährlich vom CRF Institute an die besten Arbeitgeber Deutschlands verliehen. Bewertungsgrundlage ist ein Fragenkatalog, der unter anderem Vergütung, Marktposition und Image, Work-Life-Balance, Jobsicherheit, Entwicklungsmöglichkeiten und Unternehmenskultur berücksichtigt. Weitere Informationen und Bewerbungen

Folgendes könnte dich auch interessieren


Backen für den guten Zweck

Die Mitarbeiter aus der TARGOBANK Filiale in Krefeld haben für den guten Zweck gebacken. Kuchen, Torten, Kekse und Muffins wurden an Kunden und Passanten verkauft. Welche Summe zusammen gekommen ist und wer sich über das Geld freuen darf, lest Ihr in dem Bericht von Kimberley Elshoff. Kim macht eine Ausbildung zur Bankkauffrau und hat den Kuchenverkauf mitorganisiert.

Ausbildung bei der Targobank: Philipp erhält Kreditzertifizierung

Philipp ist 22 Jahre alt und hat 2013 seine Ausbildung zum Bankkaufmann bei der TARGOBANK begonnen. Er wohnt und arbeitet in Düsseldorf. Im vergangenen Monat hat er seine Kreditzertifizierung erfolgreich abgeschlossen. Jetzt weiß er, nach welchen Regeln er Kredite an Kunden vergeben darf. In seinem Erfahrungsbericht schildert er, wie der Zertifizierungsprozess abgelaufen ist: Im Selbststudium hat er Geschäftsanweisungen gepaukt, an der Targobank Trainingsakademie ein Seminar besucht, zusammen mit einem Filialleiter Unterlagen von Kunden beurteilt. Und zu guter Letzt hat Philipp natürlich selber ein Kundengespräch durchgeführt.

Seminar: Mein Verkaufstraining

Hallo zusammen, letzte Woche habe ich mein Verkaufstraining in der Trainingsakademie in Radevormwald besucht. Ziel des Seminars ist es, in Kundengesprächen noch sicherer zu werden und die bedarfsgerechte Beratung zu üben. Wir haben einen kompletten Ablauf eines Kundengespräches von der Begrüßung bis zur Verabschiedung erarbeitet und dann das Erlernte in Rollenspielen gefestigt.

Nach oben