300 Aussteller informieren über Karriere mit dem Abi
Mitte Juli starteten die meisten Schüler in die Sommerferien. Für viele Oberstufenschüler steht in dieser freien Zeit die Frage „Was mache ich nach der Schule?“ an. Beratung und Unterstützung in Sachen Zukunftsplanung erhalten Schüler, Eltern und Lehrer am 12. und 13. September von 9 bis 17 Uhr auf der Abiturientenmesse Einstieg Abi in Berlin. Zum siebten Mal informieren rund 300 Unternehmen, Hochschulen und Beratungsinstitutio-nen aus dem In- und Ausland in der Messe Berlin über Ausbildung, Studium, Berufswahl, Bewerbung und Studienfinanzierung. Außerdem stehen in rund 90 Vorträgen und Talkrunden Experten Rede und Antwort.
Wer auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz ist, kann sich direkt bei seinem Wunschar-beitgeber vorstellen: Vor Ort sind unter anderem Siemens, die Landesbank Berlin, Daimler, IBM Deutschland und SAP. Über Karrieremöglichkeiten in den Medien informieren die Music Support Group, MTV Networks, Radio Fritz und die asa arts and stage academy. Studienbera-ter von über 120 Hochschulen wie der Technischen Universität Berlin, der Deutschen Sporthochschule Köln, der Fachhochschule Brandenburg, der Universität der Künste Berlin und der Evangelischen Fachhochschule Berlin geben Einblick in ihr Studienangebot. Im International Corner erfahren die Besucher von Sprachreiseveranstaltern und Hochschulen aus neun Ländern mehr über Work&Travel-Aufenthalte und das Studieren im Ausland. Wer nach dem Abitur Zivildienst leisten möchte, kann sich beim Bundesamt für den Zivildienst beraten lassen. Lehrer und Jugendgruppenleiter, die ihre Schüler bis zum 5. September per Fax anmelden, erhalten Freikarten für den Messebesuch am Freitag kostenlos zugesandt.

Folgendes könnte dich auch interessieren


Ausbildung in der Pflege: Die neue generalistische Pflegeausbildung

Ausbildung in der Pflege: Die neue generalistische Pflegeausbildung

Tag für Tag kümmern sich Kinderkrankenschwestern, Altenpfleger und Krankenpfleger verantwortungsvoll um ihre großen und kleinen Patienten und leisten damit einen großartigen Beitrag für unsere Gesellschaft, was uns allen spätestens seit Corona bewusst geworden ist. Wer einen überaus wichtigen Beruf mit Zukunft sucht, sollte sich auf jeden Fall näher über die Ausbildung in der Pflege informieren. Seit 2020 gibt es nämlich die generalistische Pflegeausbildung, die dich bestens auf die Kranken-, Kinderkranken- und Altenpflege vorbereitet. Erfahre mehr, wie die Ausbildung in der Pflege jetzt aufgebaut ist und welche Vorteile sie dir bietet.

Good News während Corona

Good News während Corona

Corona kam wie eine Welle über uns herein, hat uns und unseren Alltag verändert und die ganze Welt lahmgelegt. Ein Virus, das Ende 2019 zuerst in China entdeckt wurde und sich im Februar 2020 rasant in Europa ausbreitete. Schulschließungen, Veranstaltungsabsagen, Engpässe beim Einkaufen im örtlichen Supermarkt – vor ein paar Wochen noch unvorstellbar. Und ganz plötzlich Realität.

Last-Minute-Börse: Jetzt noch deinen Ausbildungsplatz 2020 sichern

Last-Minute-Börse: Jetzt noch deinen Ausbildungsplatz 2020 sichern

Der Ausbildungsstart 2020 rückt immer näher, doch du hast immer noch keinen passenden Ausbildungsplatz gefunden? Dann haben wir eine gute Nachricht für dich: Genau wie du sind viele Ausbildungsbetriebe noch auf der Suche nach neuen Azubis mit Beginn im August oder September 2020. In unserer Last-Minute-Ausbildungsplatzbörse findest du Ausbildungsplätze und Lehrstellen aus allen möglichen Bereichen, die für 2020 noch frei sind.