Laut Pressemitteilung des Veranstalters, der Kronberger Agentur Public Relations Partners von Hannemie Stitz-Krämer und Alicija Feltens, wurden rund 500 Modeschulen/Modehochschulen aus 46 Ländern zur Teilnahme eingeladen. 325 Bewerbungen sind eingegangen. Bereits sämtliche Jungdesigner/innen, die es mit ihren Entwürfen und Modellen ins Finale unter die jeweiligen TOP 20 geschafft haben, dürfen sich als Gewinner fühlen und können stolz auf ihre jeweilige Leistung sein.

Janine Weigele aus unserer Stuttgarter Modeschule Brigitte Kehrer beeindruckte die Jury in besonderer Weise mit ihrer originellen Idee, aus international eingesetzten originalen Kaffesäcken ein innovatives Outfit zum Thema ECOlogical Green zu gestalten und erzielte damit den mit 500 Euro und mehreren Sachleistungen honorierten 3. Preis.

Wir gratulieren all unseren Jungdesignerinnen, die ihre beeindruckenden Modelle bei der großen Gala vor rund 400 geladenen Gästen am Frankfurter Flughafen präsentierten, und Janine Weigele zum erfolgreichen 3. Preis.

Quelle: Modeschule Brigitte Kehrer Stuttgart & Mannheim

Folgendes könnte dich auch interessieren


MODESCHULE KEHRER FASHION AWARD

MODESCHULE KEHRER FASHION AWARD

Mit einem furiosen Auftritt begeisterten zahlreiche Jungdesigner aus Brigitte Kehrers Stuttgarter und Mannheimer Talentschmiede für Modedesigner am vergangenen Samstag Abend im Römerkastell vor großem Publikum. Gleich zweimal startete die spannende Kreativshow in Stuttgarts beliebter Location für besondere Events. Ein Highlight reihte sich nahtlos an das andere an. Schon der Auftakt mit Fantasiemodellen aus kreativen Gestaltungsprojekten der Schule sowie der bewegenden Stimme und Performance von Star Gast Kimberly Trees, ging unter die Haut. „Experience“, was soviel bedeutet wie Erfahrungen, war das Motto der sehenswerten Leistungsshow.

FLORENZ 2014

FLORENZ 2014

Infofahrt zur internationalen Fachmesse für Textilfasern Pitti Filati in Florenz