Karrieremöglichkeiten als Technischer Produktdesigner

Einem ausgebildeten Technischen Produktdesigner stehen viele Türen zu einigen Jobs offen. Wir wünschen dir viel Erfolg für deinen Berufseinstieg!

Ausbildungsorte

Du kannst dich je nach Fachrichtung in Entwicklungs- und Konstruktionsabteilungen von Industrieunternehmen bewerben, die Fahrzeuge, Flugzeuge, Möbel, Konsumgüter, Verpackungen, Medizintechnik oder Maschinen und Anlagen produzieren. Außerdem findest du Beschäftigung in Konstruktionsbüros, wo du den Konstrukteuren unter die Arme greifst.

Weiterbildung

Wenn du nach einer Ausbildung noch nicht genug hast, bleib dran und nutze die diversen Möglichkeiten einer Weiterbildung.

Mit Lehrgängen und Seminaren vertiefst du dein Wissen in verschiedenen Themenbereichen, zum Beispiel:

  • Bauzeichnen
  • 3D-Druck
  • Ressourceneffizienz
  • Konstruktion
  • Computer Aided Design

Eine berufliche Weiterbildung verhilft dir zum Aufstieg in höhere Positionen und zu einem höheren Gehalt:

Mit einem Studium schaust du weiter über den Tellerrand hinaus:

Und wenn du schon immer alles selbst in die Hand nehmen wolltest, ist vielleicht die Selbstständigkeit der richtige Weg für dich – zum Beispiel mit deinem eigenen Konstruktionsbüro.

Diese Berufe könnten dich auch interessieren


Hörakustiker

Hörakustiker

3589 freie Ausbildungsplätze

Hörakustiker beraten und betreuen Menschen mit Hörstörungen. Dabei sind sie sehr einfühlsam und geduldig. Sie passen Hörgeräte individuell an und arbeiten sowohl handwerklich als auch kaufmännisch.

Duale Ausbildung
Augenoptiker

Augenoptiker

883 freie Ausbildungsplätze

Augenoptiker reparieren, fertigen und passen Brillen an. Zudem verkaufen sie Sehhilfen, Zubehör und beraten ihre Kunden fachkundig.

Duale Ausbildung
Industriemechaniker

Industriemechaniker

1342 freie Ausbildungsplätze

Industriemechaniker sind die Experten, wenn es um den Bau, die Instandhaltung, Reparatur und die Bedienung von Maschinen und Produktionsanlagen geht – und das in nahezu allen Wirtschaftsbereichen der Industrie.

Nach oben