Wie werde ich Schlosser?

Damit du die Ausbildung gut meisterst und dir die Arbeit Spaß macht, solltest du natürlich einige Voraussetzungen mitbringen.

Du solltest...

  • Interesse an handwerklich-technischen Arbeiten mitbringen
  • Interesse an der Arbeit mit Metall haben
  • ein gutes räumliches Vorstellungsvermögen besitzen
  • ein gutes technisches Verständnis haben

Für die Ausbildung solltest du zudem einen Mittelschulabschluss vorweisen können.
Noch nicht sicher, ob die Ausbildung zu dir passt? Mache doch einfach den Test mit unserem Berufsscout!

Bildungsweg

Duale Ausbildung

Empfohlener Schulabschluss

Realschulabschluss / Mittlere Reife

Ausbildungsdauer

4 Jahr(e)

Wie gut passt der Beruf Schlosser zu dir?

Wenn du in deinem Beruf gerne etwas mit deinen Händen erschaffen möchtest, ist der Beruf Schlosser genau der richtige für dich.
Wenn du nicht körperlich anstrengend arbeiten möchtest, könnten andere Berufe besser zu dir passen.

Hilfreiche Fähigkeiten

  • Technisches Verständnis
  • Logisches Denken
  • Arbeitsgenauigkeit
  • Handwerkliches Geschick

Diese Berufe könnten dich auch interessieren


Augenoptiker

925 freie Ausbildungsplätze

Augenoptiker reparieren, fertigen und passen Brillen an. Zudem verkaufen sie Sehhilfen, Zubehör und beraten ihre Kunden fachkundig.

Duale Ausbildung

Hörakustiker

4069 freie Ausbildungsplätze

Hörakustiker beraten und betreuen Menschen mit Hörstörungen. Dabei sind sie sehr einfühlsam und geduldig. Sie passen Hörgeräte individuell an und arbeiten sowohl handwerklich als auch kaufmännisch.

Duale Ausbildung

Industriemechaniker

1843 freie Ausbildungsplätze

Industriemechaniker sind die Experten, wenn es um den Bau, die Instandhaltung, Reparatur und die Bedienung von Maschinen und Produktionsanlagen geht – und das in nahezu allen Wirtschaftsbereichen der Industrie.

Nach oben