Karrieremöglichkeiten als Produktionsmechaniker Textil

Arbeitsorte

Zukünftige Arbeitsorte für dich könnten sein: Stickereien, Spinnereien, Webereien oder Firmen der Bekleidungsindustrie. Wo immer es dich auch hinziehen wird – wir wünschen dir viel Erfolg für deinen Berufseinstieg!

Weiterbildung

Eine duale Ausbildung ist ein richtig guter erster Schritt ins Berufsleben. Dort angekommen, kannst du erst einmal Berufserfahrung sammeln. Nichts desto trotz ist es auch wichtig, sich nicht auf seinen Kenntnissen auszuruhen, sondern sich fortzubilden. Das ist zum Beispiel durch Lehrgänge und Seminare möglich. Denkbare Themenschwerpunkte sind:
  • Maschinenüberwachung
  • Fertigungstechnik
  • Textilveredlung
  • Qualitätsprüfung
  • 3-D-Druck
  • Nachhaltige Textilien
Wenn du nicht nur auf dem neuesten Stand bleiben möchtest, sondern zusätzlich die Karriereleiter weiter nach oben klettern willst, bietet sich eine berufliche Weiterbildung an. Mit einer solchen Weiterbildung kannst du zum Beispiel in folgende Positionen aufsteigen:
  • Industriemeister
  • Staatlich geprüfter Techniker Fachrichtung Textiltechnik
  • Technischer Fachwirt
  • Ausbilder

Studium

Mit einer Hochschulzugangsberechtigung – das kann zum Beispiel ein Fachabi oder unter bestimmten Voraussetzungen der Meistertitel sein – ist es möglich, ein Studium anzuschließen. Für den Beruf des Produktionsmechanikers Textil sind unter anderem diese Studiengänge denkbar:

Diese Berufe könnten dich auch interessieren


Hörakustiker

Hörakustiker

3408 freie Ausbildungsplätze

Hörakustiker beraten und betreuen Menschen mit Hörstörungen. Dabei sind sie sehr einfühlsam und geduldig. Sie passen Hörgeräte individuell an und arbeiten sowohl handwerklich als auch kaufmännisch.

Duale Ausbildung
Augenoptiker

Augenoptiker

951 freie Ausbildungsplätze

Augenoptiker reparieren, fertigen und passen Brillen an. Zudem verkaufen sie Sehhilfen, Zubehör und beraten ihre Kunden fachkundig.

Duale Ausbildung
Elektroniker für Betriebstechnik

Elektroniker für Betriebstechnik

2179 freie Ausbildungsplätze

Elektroniker für Betriebstechnik installieren, warten und reparieren Bauteile der elektrischen Energieversorgung, der Automatisierungstechnik und in industriellen Betriebsanlagen.