Karrieremöglichkeiten als Präparationstechnischer Assistent

Arbeitsort

Nach der abgeschlossenen Ausbildung kannst du endlich in das richtige Berufsleben starten. Je nach gewähltem Schwerpunkt findest du mit der Ausbildung eine Anstellung in Museen, medizinischen, biologischen oder geowissenschaftlichen Instituten, in botanischen Gärten oder bei Tierpräparatoren.


Weiterbildung

Nach der Ausbildung ist vor der Weiterbildung! Gerade im naturwissenschaftlichen Bereich ist eine kontinuierliche Fortbildung essenziell. Es bietet sich daher an, regelmäßig Fortbildungen seines Fachbereichs zu besuchen, um die neuesten Methoden und Entwicklungen in seine Arbeit einbinden zu können.


Studium

Wenn du über eine Hochschulzugangsberechtigung verfügst, kannst du auch mit einem Studium auf deine Ausbildung aufbauen. Folgende Studiengänge kommen je nach Schwerpunkt für dich in Frage:


Diese Berufe könnten dich auch interessieren


Pharmazeutisch-technischer Assistent

Pharmazeutisch-technischer Assistent

340 freie Ausbildungsplätze

Pharmazeutisch-technische Assistenten – auch PTA genannt – arbeiten in Apotheken und in der produzierenden Pharmaindustrie. Sie beraten Patienten zu verschreibungspflichtigen und freiverkäuflichen Arzneimitteln, stellen Medikamente selbst her und rechnen mit Krankenkassen ab.

Schulische Ausbildung
Biologisch-technischer Assistent

Biologisch-technischer Assistent

386 freie Ausbildungsplätze

Biologisch-technische Assistenten (BTA) bzw. biotechnologische Assistenten (BioTA) assistieren Ärzten, Pharmazeuten, Chemikern und Biologen bei labortechnischen Arbeiten im Bereich der Biochemie, Mikrobiologie, Botanik und Pharmazie. Sie untersuchen Proben, züchten Bakterien auf Nährböden heran, führen DNS-Untersuchungen durch und sind dabei für ganze Versuchsreihen verantwortlich.

Schulische Ausbildung
Chemisch-technischer Assistent

Chemisch-technischer Assistent

332 freie Ausbildungsplätze

Chemisch-technische Assistenten unterstützen Chemiker bei ihrer Arbeit. Sie führen mit chemischen Methoden Untersuchungen durch, analysieren verschiedene Proben und stellen chemische Substanzen her.