Pharmazeutisch-kaufmännische Angestellte lagern Medikamente fachgerecht ©Hayleybarcar | Pixabay Public Domain

Ausbildung
Pharmazeutisch-kaufmännischer Angestellter (m/w/d)

Bildungsweg
Duale Ausbildung
Empfohlener Schulabschluss
Hauptschulabschluss
Ausbildungsdauer
3 Jahr(e)

Zukunftschancen Pharmazeutisch-kaufmännischer Angestellter


Arbeitsorte

Die Ausbildung in der Tasche und nun willst du wissen, wie es weitergeht? Wenn es erst soweit ist, kannst du dich bei Apotheken, im pharmazeutischen Großhandel oder in der pharmazeutischen Industrie bewerben. Los geht’s!

Weiterbildung

Mit einer Berufsausbildung hast du den Grundstein für deine Karriere gelegt. Doch danach kann es weitergehen. Mit Lehrgängen und Seminaren kannst du dein bisheriges Wissen auf den Prüfstand stellen oder dich in neue Themenbereich hineinarbeiten, wie zum Beispiel:

  • Groß- und Einzelhandel
  • Einkauf
  • Warenwirtschaft
  • Warenkunde
  • Verkaufstraining
  • Marketing
  • Verkaufsförderung
  • Kundenkommunikation

Ist es dein Ziel jedoch, die Karriereleiter weiter nach oben zu klettern, indem du einen neuen Titel erwirbst, dann solltest du eine berufliche Weiterbildung anstreben. Das kannst du normalerweise nebenberuflich.

Studium

Auch ein Studium lässt sich neben dem Beruf realisieren oder aber in Vollzeit. Als ausgebildeter pharmazeutisch-kaufmännischer Angestellter könnten dich diese Studiengänge interessieren:


Ähnliche Berufe

Altenpfleger (m/w/d)
Deutschland
Duale Ausbildung
Altenpfleger pflegen und betreuen ältere Menschen, die den Alltag nicht mehr allein bewältigen können. Durch Freizeitaktivitäten, Gespräche und einfühlsame Fürsorge unterstützen sie alte Menschen, so gut es geht am täglichen Leben teilzuhaben.

Bestattungsfachkraft (m/w/d)
Deutschland
Duale Ausbildung
Bestattungsfachkräfte begleiten Angehörige in ihrer ersten Trauerphase, organisieren die Bestattung und Trauerfeier, führen Verstorbene vom Trauerhaus zum Bestattungsinstitut über und versorgen sie für die Aufbahrung.

Fachmann Gesundheit EFZ (m/w/d)
Schweiz
Duale Ausbildung
Fachleute Gesundheit sind für die Pflege und die Unterstützung von Menschen mit gesundheitlichen Beeinträchtigungen zuständig. Sie können in verschiedenen Bereichen wie der Betreuung und Pflege, der Alltagsgestaltung, der Medizinaltechnik und der Administration tätig sein.

Friseur (m/w/d)
Deutschland Kroatien Italien Österreich
Duale Ausbildung
Der Friseurberuf ist ein handwerklicher, kreativer und kommunikativer Beruf. Friseure schneiden, frisieren, färben, schminken und führen Maniküren durch – individuell und typgerecht in Absprache mit ihren Kunden.

Gesundheitsaufseher (m/w/d)
Deutschland
Duale Ausbildung
Gesundheitsaufseher unterstützen das Gesundheitsamt auf den Gebieten des Infektionsschutzes, der Umwelthygiene und der Verkehrshygiene (Hafen-, Flughafen-, Bahnhofshygiene). Sie nehmen überwachende und beratende Aufgaben wahr. Sie sind in unteren Gesundheitsbehörden beziehungsweise in Gesundheitsämtern tätig.

Techniker Krankenkasse