Pharmakanten stellen maschinell Medikamente her. ©Pixabay Public Domain

Ausbildung
Pharmakant (m/w/d)

Bildungsweg
Duale Ausbildung
Empfohlener Schulabschluss
Realschulabschluss / Mittlere Reife
Ausbildungsdauer
3,5 Jahr(e)

Bewerbung Pharmakant


Nicht nur aufgrund der guten Gehaltsaussichten ist der Beruf des Pharmakanten ein attraktiver Beruf. Auch die Arbeitszeiten, Weiterbildungsmöglichkeiten und die Tätigkeit an sich sprechen viele junge Menschen an. Damit der Personalleiter dich zu einem Vorstellungsgespräch einlädt, musst du ihn mit deiner individuellen Bewerbung überzeugen! Leicht gesagt, doch schwer getan? Nicht unbedingt. Denn mit ein paar guten Tipps und Informationen ist deine Bewerbung so gut wie druckreif.

Bevor du mit dem Anschreiben beginnst, ist es hilfreich, dir zunächst eine Liste mit persönlichen Eigenschaften, Praxiserfahrungen und Interessen und Hobbys zu machen. Welche davon passen besonders gut zum Beruf des Pharmakanten? Gibt es eventuell eine Verbindung zu dem Betrieb, in dem du dich bewerben möchtest? Warum hast du gerade diesen ausgewählt? Gleiche deine Notizen auch mit den Anforderungen in der Stellenausschreibung ab. Wo entdeckst du Gemeinsamkeiten?

Nachdem du dich für ein paar prägnante Beispiele aus deinem Leben entschieden hast, bastelst du dein Anschreiben zusammen. Vielleicht möchtest du besonders deine Teilnahme an einem „Jugend forscht“-Wettbewerb hervorheben oder deinen Job als Nachhilfelehrer in Chemie und Physik. Aber auch Dinge, die nicht so offensichtlich etwas mit Naturwissenschaften zu tun haben, könnten den Personaler sehr interessieren: Zum Beispiel kannst du mit deiner Mitgliedschaft im Sportverein deinen Teamgeist hervorheben oder mit deiner ehrenamtlichen Mitarbeit im Tierheim dein Verantwortungsbewusstsein. Solche Erfahrungen, Hobbys und Interessen sind übrigens auch Inhalte des Lebenslaufes.

Siehe dir auch die Hinweise zur Bewerbung per E-Mail und per Online-Formular an!


Allgemeine Informationen zur Erstellung des Anschreibens und Lebenslaufs für deine Bewerbung findest du unter unseren Bewerbungstipps. Unsere Musterbewerbungen zeigen dir anhand von konkreten Beispielen, wie du deine Bewerbungsunterlagen gestalten kannst.


Ähnliche Berufe

Altenpfleger (m/w/d)
Deutschland
Duale Ausbildung
Altenpfleger pflegen und betreuen ältere Menschen, die den Alltag nicht mehr allein bewältigen können. Durch Freizeitaktivitäten, Gespräche und einfühlsame Fürsorge unterstützen sie alte Menschen, so gut es geht am täglichen Leben teilzuhaben.

Bestattungsfachkraft (m/w/d)
Deutschland
Duale Ausbildung
Bestattungsfachkräfte begleiten Angehörige in ihrer ersten Trauerphase, organisieren die Bestattung und Trauerfeier, führen Verstorbene vom Trauerhaus zum Bestattungsinstitut über und versorgen sie für die Aufbahrung.

Fachmann Gesundheit EFZ (m/w/d)
Schweiz
Duale Ausbildung
Fachleute Gesundheit sind für die Pflege und die Unterstützung von Menschen mit gesundheitlichen Beeinträchtigungen zuständig. Sie können in verschiedenen Bereichen wie der Betreuung und Pflege, der Alltagsgestaltung, der Medizinaltechnik und der Administration tätig sein.

Friseur (m/w/d)
Deutschland Kroatien Italien Österreich
Duale Ausbildung
Der Friseurberuf ist ein handwerklicher, kreativer und kommunikativer Beruf. Friseure schneiden, frisieren, färben, schminken und führen Maniküren durch – individuell und typgerecht in Absprache mit ihren Kunden.

Gesundheitsaufseher (m/w/d)
Deutschland
Duale Ausbildung
Gesundheitsaufseher unterstützen das Gesundheitsamt auf den Gebieten des Infektionsschutzes, der Umwelthygiene und der Verkehrshygiene (Hafen-, Flughafen-, Bahnhofshygiene). Sie nehmen überwachende und beratende Aufgaben wahr. Sie sind in unteren Gesundheitsbehörden beziehungsweise in Gesundheitsämtern tätig.

Techniker Krankenkasse