Musterbewerbung als Pflegefachmann

Eine gute Bewerbung ist das A und O, um für die Pflegeausbildung angenommen zu werden. Zu deinen Bewerbungsunterlagen gehören ganz klassisch das Anschreiben und der Lebenslauf. Insbesondere beim Anschreiben deiner Bewerbung als Pflegefachfrau oder Pflegefachmann ist dabei Individualität gefragt, denn Massenbewerbungen kommen nicht so gut an.

Mögliche Inhalte für dein Anschreiben als Pflegefachfrau oder -mann

  • Erste Erfahrungen im sozialen Bereich aus Praktika oder Nebenjobs
  • Freiwilliges Engagement in Jugendeinrichtungen, Kirchengemeinden, Altenheimen, Kindergärten etc.
  • Ausbildung in der Schule als Schul-Sanitäter 
  • Mithilfe bei der Pflege von Angehörigen beispielsweise deinen Großeltern
  • Lieblingsfächer wie Bio, Chemie oder Latein

Wichtig ist, dass du den Personaler mit deinem Anschreiben von dir überzeugst und du aufzeigst, dass genau DU der perfekte Pflegeazubi bist. Warum möchtest du überhaupt diese Lehre machen? Ist vielleicht schon jemand aus deinem engeren Bekanntenkreis Krankenpfleger, sodass du dadurch den Beruf kennenlernen konntest? Oder hast du bereits praktische Erfahrungen in der Pflege oder im sozialen Bereich sammeln können? Ein Praktikum im Krankenhaus, in der Pflege oder auch im Kindergarten zeigen, dass du dich bereits mit dem Thema auseinandergesetzt hast und dass dir die Arbeit mit Menschen viel Spaß macht. Auch ein Lehrgang zum Schul-Rettungssanitäter, in der du dich bei kleineren Verletzungen um deine Mitschüler gekümmert hast, oder dein soziales Engagement in der Kirchengemeinde oder bei der Betreuung deiner Großeltern solltest du nicht verschweigen. Natürlich sind zudem auch gute Noten in naturwissenschaftlichen Fächern von Vorteil, denn unter anderem Biologie wird auch in der Berufsschule sehr wichtig sein.

Am wichtigsten ist jedoch, dass du mit deiner Persönlichkeit überzeugst, denn neben dem medizinischen Aspekt ist Pflege vor allem ein sozialer Beruf.

Erfolgreich bewerben

Wie schreibe ich eine Bewerbung? Wie gestalte ich mein Anschreiben? Wie hebe ich mich von anderen Bewerbern ab?

Mit zahlreichen Tipps, Informationen, konkreten Beispielen und Mustern helfen wir dir, dich für deine Ausbildung oder für dein Studium erfolgreich zu bewerben.

Bewerbungstutorial starten

Diese Berufe könnten dich auch interessieren


Kaufmann im Einzelhandel

Kaufmann im Einzelhandel

22714 freie Ausbildungsplätze

Kaufleute im Einzelhandel verkaufen im direkten Kundenkontakt die unterschiedlichsten Konsumgüter, angefangen von Nahrungsmitteln und Getränken über Haushaltswaren und Kleidung bis hin zu Unterhaltungselektronik und Wohnbedarf.

Duale Ausbildung
Verkäufer

Verkäufer

9371 freie Ausbildungsplätze

Als Verkäufer kontrollierst, verkaufst und präsentierst du Waren aller Art in Fachgeschäften, Supermärkten und Warenhäusern. Auch die Kundenberatung und die Auszeichnung der Waren gehören zu deinen Aufgaben.

Duale Ausbildung
Fachverkäufer im Lebensmittelhandwerk

Fachverkäufer im Lebensmittelhandwerk

5571 freie Ausbildungsplätze

Fachverkäufer im Lebensmittelhandwerk arbeiten in Bäckereien, Konditoreien und Fleischereien. Sie präsentieren und verkaufen Waren und Produkte und sorgen für einen einwandfreien Verkaufsraum.