Musterbewerbung als Personaldienstleistungskaufmann / Personaldienstleistungskauffrau

Als angehender Personaldienstleistungskaufmann bist du sorgfältig, kontaktfreudig, arbeitest gerne mit Menschen, besitzt organisatorische Fähigkeiten und Verhandlungsgeschick. Wenn diese Eigenschaften auf dich zutreffen, dann wird es Zeit, sich an die Bewerbung zu setzen. Los geht’s!

Bei den vielen Bewerbern ist es wichtig, dass du dich durch Individualität von der Masse abhebst. Nur so bleibst du dem Personalleiter in positiver Erinnerung.Zunächst einmal die Grundlagen - bei deiner Bewerbung solltest du stets darauf achten, dass du dich an der DIN- Normorientierst und keine Tipp- oder Rechtschreibfehler vorliegen. Solche Fehler lassen sich durch Korrekturlesen leicht vermeiden.

Besonders wichtig ist natürlich der Inhalt deiner Bewerbung. Die wichtigsten Abschnitte deiner Bewerbung bilden das Anschreiben und der Lebenslauf. Das Anschreiben ist deine Chance, den Personalleiter von dir zu überzeugen. Hier kannst du die ausschlaggebenden Argumente aufzählen, die dich zum perfekten Kandidaten für den Job machen. Hast du schon mal Praktika in der Branche absolviert? Oder vielleicht in einem anderen Bereich, der deine Kontaktfreudigkeit unterstreicht und zeigt, dass du gerne mit Menschen arbeitest? Hattest du schon immer gute Noten in Deutsch, Englisch und Mathe? Bist du Leiter einer Sportgruppe oder Teil eines Teams? All die Dinge, die Eigenschaften und Fähigkeiten eines Personaldienstleistungskaufmannes unterstreichen, kannst du an dieser Stelle geschickt einsetzen.

 

Im Lebenslauf verschaffst du dem Personaler stichpunktartig einen Überblick über bisherige Praktika, deine Schullaufbahn, Fremdsprachenkenntnisse und Hobbies.Achte darauf, dass du das gewünschte Bewerbungsformat einhältst. Mit einer E-Mail-Bewerbung beweist du deine Fähigkeit, mit Textverarbeitungsprogrammen umzugehen. Wir drücken dir die Daumen für dein hoffentlich baldiges  Vorstellungsgespräch!


Lass dich von Ausbildungsbetrieben finden!

Ausbildungsplatzsuche leicht gemacht. Erstelle dein Bewerberprofil und du wirst direkt von interessierten Ausbildungsbetrieben angesprochen – ohne dich bewerben zu müssen!

Jetzt Bewerberprofil anlegen

Diese Berufe könnten dich auch interessieren


Kaufmann / Kauffrau für Büromanagement

Kaufmann / Kauffrau für Büromanagement

2440 freie Ausbildungsplätze

Kaufleute für Büromanagement arbeiten in Wirtschaftsunternehmen der Bereiche Industrie und Handel, im Öffentlichen Dienst und zum Teil auch im Handwerk. Ihre Tätigkeiten im Ausbildungsberuf sind vielfältig: Neben Bürokommunikation und organisatorischen Aufgaben gehören auch Rechnungswesen, Buchführung, Personalverwaltung und Kundenbetreuung zu ihrem Aufgabenfeld.

Duale Ausbildung
Kaufmann / Kauffrau für Groß- und Außenhandelsmanagement

Kaufmann / Kauffrau für Groß- und Außenhandelsmanagement

1868 freie Ausbildungsplätze

Kaufleute für Groß- und Außenhandelsmanagement sind in allen Branchen der Wirtschaft bei Unternehmen des Handels oder der Industrie tätig. Ihre Einsatzfelder sind der Einkauf von Waren im In- und Ausland und ihr Weiterverkauf an Handel, Handwerk, Industrie und Dienstleistungssektoren sowie das Anbieten von warenbezogenen Serviceleistungen.

Duale Ausbildung
Industriekaufmann / Industriekauffrau

Industriekaufmann / Industriekauffrau

3232 freie Ausbildungsplätze

Industriekaufleute unterstützen Unternehmensprozesse von der Auftragsanbahnung bis zum Kundenservice. Die Einsatzgebiete sind vielfältig und können im Marketing, Vertrieb, in der Logistik, dem Personalmanagement oder Rechnungswesen liegen.