Das verdient ein Operationstechnischer Angestellter

1. Lehrjahr

1.015 EUR

2. Lehrjahr

1.065 EUR

3. Lehrjahr

1.115 EUR

Einstiegsgehalt

2.200 EUR

Du fragst dich, wie viel du während deiner Ausbildung wohl verdienen wirst? Wir haben die Antwort für dich:

Gehalt während der Ausbildung

Dein Ausbildungsgehalt ist über die drei Jahre gestaffelt, d.h. dass es mit jedem neuen Ausbildungsjahr etwas weiter ansteigt. Im ersten Lehrjahr bekommst du ein Bruttogehalt von 1.010 bis 1.020 Euro monatlich. Im zweiten Ausbildungsjahr steigt es auf 1.060 bis 1.070 Euro an und im letzten Lehrjahr liegt dein Lohn bei 1.110 bis 1.120 Euro. Das ist ein Ausbildungsgehalt, das sich sehen lassen kann! Bitte beachte jedoch, dass wir an dieser Stelle nur ungefähre Richtwerte angeben können, die genauen Konditionen werden erst in deinem Ausbildungsvertrag festgelegt.

Gehalt nach der Ausbildung

Das Einstiegsgehalt eines Opertionstechnischen Angestellten liegt bei circa 2.000 bis 2.400 Euro brutto im Monat. Durch Bereitschafts- und Nachtdienste kann das Gehalt unterschiedlich hoch ausfallen. Wenn dir dies noch nicht genug ist, kannst du dir überlegen, ob du eine Fort- oder Weiterbildung absolvieren möchtest, um dein Gehalt in die Höhe zu treiben.

Diese Berufe könnten dich auch interessieren


Drogist

Drogist

14 freie Ausbildungsplätze

Drogisten verkaufen Waren aus den Bereichen Kosmetik und Pflege, Gesundheit, Ernährung, Pflanzen- und Umweltschutz und Foto. Sie sorgen für reibungslose Abläufe im Laden, beraten Kunden und verwalten den Warenbestand.

Duale Ausbildung
Friseur

Friseur

231 freie Ausbildungsplätze

Der Friseurberuf ist ein handwerklicher, kreativer und kommunikativer Beruf. Friseure schneiden, frisieren, färben, schminken und führen Maniküren durch – individuell und typgerecht in Absprache mit ihren Kunden.

Duale Ausbildung
Pflegefachmann

Pflegefachmann

2145 freie Ausbildungsplätze

Pflegefachkräfte sind die ersten Ansprechpartner für Patienten. Sie versorgen Hilfsbedürftige, assistieren bei Therapien und Untersuchungen, vermitteln zwischen Patient und Arzt und übernehmen in Pflegeeinrichtungen, Krankenhäusern und Altenheimen wichtige Verwaltungsaufgaben.