Karrieremöglichkeiten als Molkereifachmann / Molkereifachfrau

Arbeitsorte

Als Molkereifachmann arbeitest du in der milchverarbeitenden Industrie, z.B. in Molkereien, Käsereien, Milchwerken, Schmelzkäsewerken oder Herstellungsbetrieben für Säuglingsnahrung. Deine Arbeitsstätten sind Produktionshallen und -räume.

Weiterbildung und Studium

Um später eine gute Arbeitsposition zu bekommen und ein schönes Sümmchen Geld für deine Tätigkeit zu erhalten, solltest du nach der Ausbildung natürlich weitermachen, zum Beispiel mit einer Weiterbildung zum Molkereimeister oder einem Studium wie dem Bachelor of Engineering Milchwirtschaftliche Lebensmitteltechnologie.

Diese Berufe könnten dich auch interessieren


Fachverkäufer / Fachverkäuferin im Lebensmittelhandwerk

Fachverkäufer / Fachverkäuferin im Lebensmittelhandwerk

10045 freie Ausbildungsplätze

Die frischen Brötchen zum Frühstück, die sahnige Torte zum Kaffee und das saftige Steak zum Abendessen: Gegessen wird immer! Und damit Kundinnen und Kunden Lebensmittel ganz nach ihrem Geschmack auf den Teller bekommen, gibt es Fachverkäuferinnen und Fachverkäufer im Lebensmittelhandwerk. Sie stehen hinter der Ladentheke und beraten, verpacken und verkaufen, was das Zeug hält.

Duale Ausbildung
Fleischer / Fleischerin

Fleischer / Fleischerin

2649 freie Ausbildungsplätze

Fleischerinnen und Fleischer beurteilen die Qualität von Fleisch, zerlegen es fachgerecht und bereiten es zu verschiedenen Fleisch- und Wurstwaren zu, um es anschließend zu verkaufen.

Duale Ausbildung
Koch / Köchin

Koch / Köchin

303 freie Ausbildungsplätze

Köche und Köchinnen sind die Organisationstalente der Gastronomie. Sie planen, bestellen und lagern Lebensmittel, bereiten diese zu und richten die Speisen an.