Molkereifachmann bei der Arbeit ©Pixabay Public Domain

Ausbildung
Molkereifachmann (m/w/d)

Bildungsweg
Duale Ausbildung
Empfohlener Schulabschluss
Pflichtschulabschluss
Ausbildungsdauer
3 Jahr(e)

Molkereifachleute stellen Käse, Butter, Quark, Sahne, Joghurt und Eis her - sprich alles, was aus Milch hergestellt werden kann. Dabei müssen sie nicht nur die fachgerechte Verarbeitung der Rohmilch beachten, sondern auch Laborproben der Milch nehmen, um einen hohen Qualitätsstandard zu sichern.

Lebensmittel Technische Berufe Berufe im Labor Berufe mit Lebensmitteln Lehre in Österreich Lehre in Italien (Südtirol)

Was macht ein Molkereifachmann ?

Herstellung von Milchprodukten

Als Molkereifachmann planst, steuerst und überwachst du die Produktionsprozesse der Milchbe- und -verarbeitung und stellst so frische und haltbare Milcherzeugnisse her. Dazu bedienst du die Kühl-, Butterungs- oder Käsereimaschinen und führst laufend Untersuchungen zur Qualitätskontrolle durch. Natürlich arbeitest du während der gesamten Zeit nach genauen Rezepturen.

Qualitätskontrolle und Lagerung 

Wenn die einzelnen Produktionsschritte abgeschlossen sind, desinfizierst du die Produktionsanlagen, um Keimen und Bakterien und somit verunreinigten Produkten entgegenzuwirken. Des Weiteren gehören auch die Annahme und Prüfung der Menge und Qualität der gelieferten Milch sowie die fachgerechte Lagerung zu deinen Aufgaben. Vor der Weiterverarbeitung reinigst du die Milch durch Zentrifugieren. Die fertigen Molkereiprodukte werden abschließend verpackt und der Produktumschlag überwacht.

Wie werde ich Molkereifachmann ?


Du...
  • bist körperlich gesund und kannst Belastungen wie große Temperaturunterschiede und Arbeiten im Stehen ohne Probleme wegstecken
  • hast einen guten Geschmacks- und Geruchssinn
  • interessierst dich für technische und maschinelle Vorgänge
  • hast ein ausgeprägtes Hygienebewusstsein
Diese Aussagen treffen auf dich zu? Perfekt, denn wenn du zusätzlich noch einen Mittelschulenabschluss vorweisen kannst, liegst du mit dieser Ausbildung goldrichtig.

Quellen:
Bei der Recherche für unsere Berufsbilder verwenden wir die Informationen von der Bundesagentur für Arbeit
sowie dem Bundesministerium für Wirtschaft und Energie .

Ähnliche Berufe

Bäcker (m/w/d)
Deutschland Österreich Schweiz Italien
Duale Ausbildung
Bäcker stellen Backwaren wie Brote, Brötchen und Kuchen her. Sie profitieren von ihrem handwerklichen Geschick und ihrer Kreativität, wenn es um das Garnieren und Glasieren von süßen Backwaren geht.

Brauer und Mälzer (m/w/d)
Deutschland Österreich Italien
Duale Ausbildung
Brauer und Mälzer bedienen Maschinen und Anlagen der automatisierten Bierherstellung. Sie kennen die Arbeitsschritte in- und auswendig, sind für die Qualität der Produkte verantwortlich und sorgen für einwandfreie Abläufe in der Produktion.

Brenner (m/w/d)
Deutschland
Duale Ausbildung
In der Ausbildung zum Brenner bist du für die Herstellung von Rohspiritus und Trinkbranntwein verantwortlich. Die Hauptzutaten aus Obst, Getreide, Kartoffeln oder Melasse maischst du ein, lässt diese je nach Alkoholgehalt für eine bestimmte Zeit gären und destillierst daraus hochprozentigen Alkohol.

Fachkraft für Fruchtsafttechnik (m/w/d)
Deutschland
Duale Ausbildung
Fachkräfte für Fruchtsafttechnik bedienen Maschinen zur Herstellung von Frucht- und Gemüsesäften, Erfrischungsgetränken und Fruchtweinen.

Fachkraft für Lebensmitteltechnik (m/w/d)
Deutschland
Duale Ausbildung
Fachkräfte für Lebensmitteltechnik stellen aus unterschiedlichen Rohstoffen industriell gefertigte Nahrungsmittel und Getränke. Hierzu halten sie sich an die vorgegebenen Rezepturen und Prozessabläufe, bedienen Maschinen und Fertigungsanlagen und überwachen den Herstellungsprozess.

Techniker Krankenkasse