Maurer bei der Arbeit ©Pixabay Public Domain

Ausbildung
Maurer (m/w/d)

Bildungsweg
Duale Ausbildung
Empfohlener Schulabschluss
Hauptschulabschluss
Ausbildungsdauer
3 Jahr(e)

Zukunftschancen Maurer


Ausbildung geschafft? Dann kann es jetzt ja weitergehen. Bewirb dich jetzt für deinen Job als Maurer.

Arbeitsorte

Bei Hochunternehmen, Betonbaufirmen, in Sanierungs- und Modernisierungsunternehmen oder im Fertighausbau – als Maurer kannst du überall dort arbeiten, wo mit Maschinen und Werkzeugen hantiert wird, um Wände hochzuziehen, auszubessern oder abzureißen.

Weiterbildung

Als Maurer steht dir eine große Karriere bevor, wenn du das willst. Du kannst dich zum Vorarbeiter weiterentwickeln, zum Werkpolier, zum geprüften Polier und anschließend deine Meisterprüfung ablegen. Damit kannst du sogar noch ein Studium oben drauflegen.

Wenn du dich zu bestimmten Themenbereichen weiterbilden möchtest, helfen dir Lehrgänge und Seminare, zum Beispiel zu:
  • Beton- und Stahlbetonbau
  • Hochbau
  • Putz- und Stuckarbeiten
  • Isolierung und Dämmung
  • Bausanierung
  • Arbeitssicherheit, Arbeitsschutz und Unfallverhütung
Eine Aufstiegsweiterbildung lockt mit einem höheren Gehalt.
  • Werkpolier
  • Geprüfter Polier
  • Maurer- und Betonbaumeister
  • Staatlich geprüfter Techniker
  • Technischer Fachwirt
  • Ausbilder
Und durch ein Studium kannst du deinen Horizont erweitern. Der Meistertitel berechtigt dich zum Studium an einer deutschen Hochschule.
Mit bestandener Meisterprüfung steht dir auch der Schritt in die Selbständigkeit offen, zum Beispiel mit deinem eigenen Bauunternehmen.


Ähnliche Berufe

Asphaltbauer (m/w/d)
Deutschland
Duale Ausbildung
Asphaltbauer stellen Bodenbeläge aus Asphaltgemischen für Straßen, Brücken, Parkdecks, Schulhöfe, Sportanlagen, Werkstatthallen usw. her. Sie dichten Oberflächen gegen Feuchtigkeit ab und führen Wärme- und Schalldämmmaßnahmen durch.

Ausbaufacharbeiter (m/w/d)
Deutschland
Duale Ausbildung
Ausbaufacharbeiter bauen Gebäude aus und übernehmen dabei je nach Schwerpunkt Stuckarbeiten, verputzen Wände und Decken, verlegen Estrich, Fliesen und Platten oder bauen Isolierschichten ein und montieren Leichtbauwände.

Bau- und Galanteriespengler (m/w/d)
Italien
Duale Ausbildung
Bau- und Galanteriespengler sind für die Herstellung sämtlicher Blechprodukte, die auf dem Bau benötigt werden, sowie für die Produktion von Haushaltsgegenständen zuständig. Sie fertigen nicht nur Dachrinnen, Luftkanäle und Rohre, sondern stellen, je nach Fachrichtung, auch Kaminabzüge, Vasen, Teekannen und vieles mehr her. Neben der Fertigung kümmern sie sich auch um die Reparatur der Produkte und Anlagen.

Baugeräteführer (m/w/d)
Deutschland
Duale Ausbildung
Baugeräteführer transportieren Baumaschinen und Baugeräte im Hoch- und Tiefbau zum Einsatzort, richten sie dort ein, bedienen und warten sie.

Baumaschinenmechaniker EFZ (m/w/d)
Schweiz
Duale Ausbildung
Baumaschinenmechaniker kümmern sich um die Service- und Reparaturarbeiten an Motoren und Getrieben von Baumaschinen und -geräten jeglicher Art.

Techniker Krankenkasse