Voraussetzungen für das duale Studium Master of Science Wirtschafts- und Organisationswissenschaften inkl. Kaufmann für Versicherungen und Finanzen?

Voraussetzung zur Aufnahme des dualen Studiums ist der Besitz der allgemeinen Hochschulreife.
Qualifizierende Eigenschaften sind logisches und strukturiertes Denk- und Arbeitsweisen, Interesse am Feld der Betriebswirtschaft, und die Vorliebe theoretisches gelerntes Wissen direkt in die Praxis umzusetzen. Gute Kommunikationsfähigkeit und eine Vorliebe zur Arbeit mit Menschen sind ebenfalls qualifizierende Fähigkeiten.

Bildungsweg

Kooperatives Studium

Empfohlener Schulabschluss

Allgemeine Hochschulreife

Ausbildungsdauer

4,5 Jahr(e)

Was macht ein Absolvent Master of Science Wirtschafts- und Organisationswissenschaften inkl. Kaufmann für Versicherungen und Finanzen?

Die Deutsche Versicherungswirtschaft e. V. hat in Kooperation mit der Universität der Bundeswehr München (UniBW) eine Qualifikation für Schulabgänger mit Hochschulreife entwickelt - das Münchner Modell (AiS).
Das Modell verbindet eine Ausbildung zum/zur Kaufmann/-frau für Versicherungen und Finanzen (IHK) mit einem betriebswirtschaftlichen Studium an der Universität (Bachelor of Science + Master of Science).
Es werden von Anfang an wissenschaftliche Erkenntnisse mit praktischen Erfahrungen verknüpft. Die Absolventen erwerben so zwei angesehene Abschlüsse in kürzester Zeit.
Die Ausbildung
  • Betriebliche Ausbildung mit Fachbezug
  • Theoretische Inhalte durch handlungsorientierte Kurse im BWV München
  • Abschluss vor der IHK München: Kaufmann/Kauffrau für Versicherungen und Finanzen (IHK)
Das Studium
  • Vorlesungen und Übungen an der UniBW
  • Höchster Abschluss an der UniBW: Master of Science
Ausbildung: 2,5 Jahre
Studium: 4,5 Jahre
Berufspraxis: 4,5 Jahre

Inhalte des dualen Studiums

Die Ausbildung
  • Unternehmensspezifische Praxis
  • Versicherungslehre, Sparten, allgemeine Fächer
  • Prüfungsvorbereitung
Das Studium
  • Bachelor-Studium
    • Betriebswirtschaftslehre
    • Volkswirtschaftslehre
    • Recht
    • Methodenfächer
  • Master-Studium
    • Wirtschaftliche Kernbereiche
    • Zudem Vertiefungsfelder, z. B. Controlling, Finanz- und Risikomanagement, Entwicklung zukunftsfähiger Organisation, Ökonomie und Recht der globalen Wirtschaft

Ablauf des dualen Studiums

Ausbildung + Bachelor of Science + Master of Science

Diese Berufe könnten dich auch interessieren


Nach oben