Karrieremöglichkeiten als Kaufmann / Kauffrau im Eisenbahn- und Straßenverkehr

Verehrter Fahrgast, bitte steigen sie nun ins Berufsleben ein. Wir werden nun volle Fahrt in Richtung Karriere aufnehmen und wünschen eine angenehme Reise!

Arbeitsorte 

Kaufleute im Eisenbahn- und Straßenverkehr können bei öffentlichen Verkehrsbetrieben, bei privaten Straßenverkehrs- und Eisenbahngesellschaften, in Speditionsbetrieben oder bei Post- und Kurierdiensten eine Anstellung finden.

Weiterbildung

Damit du dein berufliches Wissen immer auf dem neusten Stand halten und dich an neue Entwicklungen und Trends anpassen kannst, ist es sinnvoll, dich regelmäßig weiterzubilden.  

Eine Anpassungsweiterbildung, also Lehrgänge und Seminare, ermöglicht es dir, dein Wissen auf einem bestimten Themengebiet zu vertiefen, zum Beispiel:

  • Büro und Sekretariat
  • Distributions- und Entsorgungslogistik
  • Export-/Import-/Zollabwicklung
  • Finanz- und Rechnungswesen
  • Lagermanagement
  • Logistik
  • Logistikmanagement
  • Reklamationen
  • Transportlogistik
  • Verkehrs- und Speditionswesen
  • Qualitätsmanagement

Eine berufliche Weiterbildung kann dir dabei helfen, die Karriereleiter weiter nach oben zu klettern. Du erwirbst einen neuen Titel und kannst in eine Führungsposition aufsteigen, zum Beispiel:

  • Fachwirt für Bahnbetrieb
  • Betriebswirt für Logistik
  • Betriebswirt für Verkehr
  • Fachwirt für Güterverkehr und Logistik
  • Fachwirt für Personenverkehr und Mobilität

Studium 

Du möchtest nach deiner Ausbildung gerne studieren? Wie wäre es mit einem der folgenden Studiengänge:

Berufliche Selbstständigkeit

Du möchtest lieber dein eigener Boss sein? Als Kaufmann bzw. Kauffrau  im Eisenbahn- und Straßenverkehr kannst du dich beispielsweise im Dienstleistungsbereich mit einem Paket- und Kurierdienste selbstständig machen.

Diese Berufe könnten dich auch interessieren


Kauffrau / Kaufmann im Einzelhandel

Kauffrau / Kaufmann im Einzelhandel

29655 freie Ausbildungsplätze

Kaufleute im Einzelhandel verkaufen im direkten Kundenkontakt die unterschiedlichsten Konsumgüter, angefangen von Nahrungsmitteln und Getränken über Haushaltswaren und Kleidung bis hin zu Unterhaltungselektronik und Wohnbedarf.

Duale Ausbildung
Verkäufer / Verkäuferin

Verkäufer / Verkäuferin

22438 freie Ausbildungsplätze

Als Verkäufer kontrollierst, verkaufst und präsentierst du Waren aller Art in Fachgeschäften, Supermärkten und Warenhäusern. Auch die Kundenberatung und die Auszeichnung der Waren gehören zu deinen Aufgaben.

Duale Ausbildung
Fachverkäufer / Fachverkäuferin im Lebensmittelhandwerk

Fachverkäufer / Fachverkäuferin im Lebensmittelhandwerk

8550 freie Ausbildungsplätze

Die frischen Brötchen zum Frühstück, die sahnige Torte zum Kaffee und das saftige Steak zum Abendessen: Gegessen wird immer! Und damit Kundinnen und Kunden Lebensmittel ganz nach ihrem Geschmack auf den Teller bekommen, gibt es Fachverkäuferinnen und Fachverkäufer im Lebensmittelhandwerk. Sie stehen hinter der Ladentheke und beraten, verpacken und verkaufen, was das Zeug hält.