Karrieremöglichkeiten als Kaufmann für Groß- und Außenhandelsmanagement

Arbeitsorte

Soll es lieber ein Industrieunternehmen oder ein Dienstleistungsunternehmen sein? Möchtest du bei einem Logistikanbieter arbeiten, im Großhandel, in einem Außenhandelsunternehmen oder doch in der Chemiebranche? – Als Kaufmann oder Kauffrau im Groß- und Außenhandel, hast du ein breites Spektrum an Job-Positionen, auf die du dich bewerben kannst. Die Branchen können dabei sehr unterschiedlich sein. In der Regel ist dein Arbeitsplatz allerdings sehr international ausgerichtet und auch die Unternehmen, in denen du beschäftigt bist, betreiben in der Regel internationalen Handel.


Seminare und Lehrgänge

Eine berufliche Ausbildung ist der erste Schritt ins Berufsleben. Danach geht es weiter, beispielsweise als Handelsfachwirt. Dein Ziel kann natürlich auch die berufliche Selbstständigkeit sein. Wenn du heutzutage gute Chancen auf dem Arbeitsmarkt bzw. als selbstständiger Unternehmer haben willst, musst du flexibel sein und dich regelmäßig weiterbilden. Es gibt jede Menge Lehrgänge, Kurse oder Seminare, um sich zu spezialisieren und die kaufmännische Expertise zu stärken , z. B.:

  • Finanz- und Rechnungswesen
  • Internationale Wirtschaftsbeziehungen
  • Wirtschaftsprüfwesen
  • Marktforschung


Weiterbildungen

Unter bestimmten Voraussetzungen, z. B. mehrjähriger Berufserfahrung, sind verschiedene Fort- und Weiterbildungen möglich, u.a.:

Studium

Auch ein Studium ist mit Hochschulzugangsberechtigung noch nach der Ausbildung möglich:

Diese Berufe könnten dich auch interessieren


Kaufmann im Einzelhandel

Kaufmann im Einzelhandel

19443 freie Ausbildungsplätze

Die Kundenberatung und das Führen von Verkaufsgesprächen sind die wichtigsten Aufgaben als Kaufmann im Einzelhandel. Kaufleute im Einzelhandel verkaufen die unterschiedlichsten Konsumgüter, angefangen von Nahrungsmitteln und Getränken über Haushaltswaren und Kleidung bis hin zu Unterhaltungselektronik und Wohnbedarf.

Duale Ausbildung
Handelsfachwirt

Handelsfachwirt

6647 freie Ausbildungsplätze

Handelsfachwirte bzw. Handelsfachwirtinnen arbeiten in Unternehmen der Einzel- oder Groß- und Außenhandels in der mittleren Führungsebene. Dort kümmern sie sich um den Ein- und Verkauf, das Marketing,das Rechnungs- und Finanzwesen, sowie um die Personalwirtschaft.

Duale Ausbildung | Weiterbildung
Verkäufer

Verkäufer

10938 freie Ausbildungsplätze

Als Verkäufer kontrollierst, verkaufst und präsentierst du Waren aller Art in Fachgeschäften, Supermärkten und Warenhäusern. Auch die Kundenberatung und die Auszeichnung der Waren gehören zu deinen Aufgaben.