Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker Fachrichtung Karosserieinstandhaltungstechnik sind für die Reparatur von Karosserien, Fahrzeugaufbauten, Fahrgestelle und Fahrwerke verantwortlich und halten sie instand. Zudem montieren sie die Fahrzeugsysteme und Zusatzeinrichtungen wie Brems- und Beleuchtungssysteme, Klima- und Sicherheitsanlagen und stellen sie ein.

Technik Metall Handwerkliche Berufe Berufe mit Autos

Inhalte der Ausbildung


In der Ausbildung zum Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker Fachrichtung Karosserieinstandhaltungstechnik lernst du folgende Inhalte:

  • Bedienung von Fahrzeugen und Systemen
  • Messung und Prüfung von Systemen
  • Durchführung von Instandhaltungs- und Wartungsarbeiten
  • Demontage, Reparatur und Montage von Bauteilen, Baugruppen und Systemen
  • Anfertigung von Karosserie- und Fahrzeugbauteilen
  • Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit
  • Durchführung von qualitätssichernden Maßnahmen
  • Identifizierung und Beseitigung von Funktionsstörungen
  • Planung und Herstellung von Fahrzeugteilen aus Metall
  • Instandhaltung und Installation von elektrischen und elektronischen Systemen sowie Fahrwerks- und Bremssystemen

Voraussetzungen


Für die Ausbildung zum Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker Fachrichtung Karosserieinstandhaltungstechnik solltest du folgende Eigenschaften und Interessen mitbringen:

  • Beweglichkeit
  • geringe Lärmempfindlichkeit
  • Selbstständigkeit
  • Formensinn
  • Tastsinn
  • Freude an Teamarbeit
  • gute Konstitution
  • handwerkliches Geschick
  • räumliches Vorstellungsvermögen
  • sorgfältiges und genaues Arbeiten

Ähnliche Berufe

Anlagenführer EFZ (m/w)
Schweiz

Anlagenführer EFZ sind für die Bedienung und Überwachung von verschiedenen Anlagen der Produktions- und Verpackungsindustrie zuständig. Sie sorgen nicht nur dafür, dass alles den Vorschriften entsprechend abläuft, sondern sind auch für die Reparatur und Wartung der Maschinen zuständig.

Anlagenmechaniker (m/w)
Deutschland

Anlagenmechaniker bauen, montieren und reparieren Rohrleitungssysteme, Kesselanlagen, Lüftungsanlagen und Behälter. Sie analysieren dazu die technischen Unterlagen und arbeiten anschließend genau nach Plan.

Anlagenmechaniker - Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik (m/w)
Deutschland

Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik installieren, warten und reparieren Wasser- und Luftversorgungssysteme wie Klimaanlagen, Badewannen und Duschkabinen sowie Heizungssysteme und erneuerbare Energiequellen wie z.B. Solaranlagen.

Aufbereitungsmechaniker (m/w)
Deutschland

Aufbereitungsmechaniker steuern und überwachen Anlagen zur Aufbereitung von Rohstoffen, wie z.B. Sand oder Kies und halten sie instand. Außerdem entnehmen und analysieren sie Proben.

Augenoptiker (m/w)
Deutschland Österreich Schweiz Kroatien

Augenoptiker reparieren, fertigen und passen Brillen an. Zudem verkaufen sie Sehhilfen, Zubehör und beraten ihre Kunden fachkundig.