Wie werde ich Kälte- und Klimatechniker?

  • Schulfächer: Mathe, Physik, Werken, Technik
  • Technisches Verständnis
  • Handwerkliches Geschick
  • Selbstständige Arbeitsweise

Bildungsweg

Duale Ausbildung

Empfohlener Schulabschluss

Mittelschulabschluss (Italien)

Ausbildungsdauer

4 Jahr(e)

Was macht ein Kälte- und Klimatechniker?

Dieses Phänomen kennst du bestimmt von zu Hause: Die Rückseite von eurem Kühlschrank fühlt sich ganz warm an. Für die Erzeugung von Kälte wird also viel Energie benötigt. Deshalb musst du dich als Kälte- und Klimatechniker nicht nur mit Mechanik, Elektrotechnik und Elektronik auskennen, sondern auch mit Richtlinien und Verordnungen zum Umweltschutz. Es dreht sich also viel um Energie und Umwelt, weshalb der Beruf als Kälte- und Klimatechniker als einer der Zukunftsberufe gilt.

Ausbildungsplatz finden

Du bist auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz als Kälte- und Klimatechniker? Wir haben für dich zahlreiche freie Ausbildungsplätze bei den besten Ausbildungsbetrieben - die Personaler freuen sich auf deine Bewerbung!

Freie Ausbildungsplätze
Hilfreiche Fähigkeiten
  • Technisches Verständnis
  • Logisches Denken
  • Handwerkliches Geschick

Wie gut passt der Beruf Kälte- und Klimatechniker zu dir?

Wenn du in deinem Beruf gerne tüfteln möchtest, ist der Beruf Kälte- und Klimatechniker genau der richtige für dich.
Wenn du nicht körperlich anstrengend arbeiten möchtest, könnten andere Berufe besser zu dir passen.

Diese Berufe könnten dich auch interessieren


Kauffrau / Kaufmann im Einzelhandel

Kauffrau / Kaufmann im Einzelhandel

20363 freie Ausbildungsplätze

Kaufleute im Einzelhandel verkaufen im direkten Kundenkontakt die unterschiedlichsten Konsumgüter, angefangen von Nahrungsmitteln und Getränken über Haushaltswaren und Kleidung bis hin zu Unterhaltungselektronik und Wohnbedarf.

Duale Ausbildung
Verkäufer / Verkäuferin

Verkäufer / Verkäuferin

7873 freie Ausbildungsplätze

Als Verkäufer kontrollierst, verkaufst und präsentierst du Waren aller Art in Fachgeschäften, Supermärkten und Warenhäusern. Auch die Kundenberatung und die Auszeichnung der Waren gehören zu deinen Aufgaben.

Duale Ausbildung
Fachverkäufer im Lebensmittelhandwerk

Fachverkäufer im Lebensmittelhandwerk

6993 freie Ausbildungsplätze

Fachverkäufer im Lebensmittelhandwerk arbeiten in Bäckereien, Konditoreien und Fleischereien. Sie präsentieren und verkaufen Waren und Produkte und sorgen für einen einwandfreien Verkaufsraum.