Zum Aufgabenbereich des International Administration Manager gehört es das Management der Unternehmen durch gute Fremdsprachenkenntnisse, solides betriebswirtschaftliches Fachwissen und gute Kenntnisse der wirtschaftlichen und kulturellen Gepflogenheiten in den Ländern der Geschäftspartner zu unterstützen.

Büro und Verwaltung Sprachen

Ähnliche Berufe

Assistent im Eventmanagement (schul.) (m/w)
Das erste Studienjahr: Im ersten Studienjahr werden die notwendigen Grundlagen in den Bereichen - Fremdsprachen - Wirtschaftswissenschaften - EDV erworben. In die fachspezifischen Themen wird mit dem Fach Veranstaltungswirtschaft und Veranstaltungstechnik eingestiegen und es wird die branchenspezifische Software gelehrt. In Persönlichkeitstrainings werden die Möglichkeiten Ihrer Soft Skills ausgebaut. Praxisprojekte und spannende Vortragsreihen runden das erste Ausbildungsjahr ab. Dieses wird als „Staatlich geprüfte/r Wirtschaftsassistent/in” abgeschlossen. Praxisphase: Im Anschluss an das erste Studienjahr folgt ein mehrwöchiges In- oder Auslandspraktikum. Hier wird die gelernte Theorie in die Praxis umgesetzt. Das zweite Studienjahr: Im zweiten Studienjahr liegt der Schwerpunkt auf der Vermittlung von Fachwissen. Mit Fächern wie - Veranstaltungsmarketing - Organisation und Veranstaltungsplanung - Kommunikationstechnologie - Veranstaltungsrecht und - Projektmanagement wird das Wissen vermittelt, dass für die Praxis im Eventmanagement benötigt wird. Die meisten Wirtschaftsfächer werden in englischer Sprache unterrichtet. Bei Workshops, Messebesuchen, in Projekten und beim Verkaufstraining kann das theoretisches Wissen praxisnah erprobt werden. Bachelor und Master im Eventmanagement: Nach dem Abschluss als „Staatlich anerkannter International Event Organiser” stehen verschiedenen Möglichkeiten offen: - Start direkt in die Berufskarriere - Ergänzung der bisherigen Ausbildung in einem Top-Up-Jahr zum weltweit anerkannten Bachelor im Eventmanagement Anschließend kann der international anerkannten Master im Eventmanagement erwerben.

Assistent im Marketingmanagement (schul.) (m/w)
Kein Unternehmen ob Industriebetrieb, Konsumgüterhersteller oder Dienstleister kommt ohne Marketing aus. Immer austauschbarere Produkte und Dienstleistungen erfordern zwangsläufig Werbung. Dass Marketing aber viel mehr ist als Werbung und Kommunikation und längst nicht nur in Werbeagenturen betrieben wird, ist eine der ersten Lektionen, die Sie bei uns lernen lernen. Ganz unabhängig davon, in welcher Branche Sie nach Ihrem Abschluss tätig werden: Es erwarten Sie spannende Aufgaben, auf die wir Sie optimal vorbereiten.

Betriebswirt für Internationalen Tourismus (schul.) (m/w)
Berufstätigkeit in qualifizierten Organisations- und Assistenzfunktionen in Unternehmen der Tourismuswirtschaft wie z. B. Reiseveranstalter, Fluggesellschaften, Hotels, etc.

Betriebswirt für internationales Management (schul.) (m/w)
Berufstätigkeit in qualifizierten Organisations- und Assistenzfunktionen in Unternehmen mit internationalem Tätigkeitsfeld bzw. Berufstätigkeit im Ausland.

Betriebswirt für internationales Marketing (schul.) (m/w)
Berufstätigkeit in qualifizierten Assistenzfunktionen im Marketing von Unternehmen mit internationalem Tätigkeitsfeld bzw. Berufstätigkeit im Ausland.