Musterbewerbung als Hörakustiker

Im Beruf des Hörakustikers fließen verschiedene Bereiche zusammen: Es ist ein sozialer Beruf, da du viel mit Menschen zu tun hast, ein handwerklicher Beruf, denn du verbringst einen Teil deiner Arbeitszeit in der Werkstatt, und es ist zu einem gewissen Grad ein kaufmännischer Beruf.

Wenn du das Gefühl hast, dass dies genau die richtige Mischung für dich ist, musst du das „nur noch“ in deiner Bewerbung deutlich machen.

Zu allererst solltest du dir überlegen, welche Eigenschaften du mitbringst, die den Anforderungen deines zukünftigen Ausbildungsbetriebs entsprechen. Hast du besonders gute Noten in Mathe und den Naturwissenschaften? Bist du einfühlsam? Hast du Spaß am handwerklichen Arbeiten? Wird über dich gesagt, dass du sehr gut erklären kannst? Möchtest du gerne mit Menschen arbeiten?

Eine Liste von Eigenschaften, praktischen Erfahrungen, Hobbys und weiteren Qualifikationen eignet sich als Grundlage für das Anschreiben. Im Anschreiben beschränkst du dich auf die Dinge, die dir am wichtigsten sind. Vielleicht hast du zum Beispiel ein Praktikum bei einem Fachgeschäft für Hörgeräte gemacht, welches Ausgangspunkt war für deinen Wunsch, Hörakustiker zu werden. Im Nachhilfeunterricht hast du gemerkt, dass du ein guter Zuhörer bist, dass du geduldig sein kannst und gut erklären kannst. In deinem letzten Ferienjob in einer Tischlerei wurde dir klar, dass du auch handwerklich begabt bist. Oder vielleicht bist du zu Hause ein Bastler, Heimwerker und Selbst-Macher.

Besonders im Lebenslauf ist Platz für Hobbys und persönliche Interessen. Mitgliedschaften in Sportvereinen, in Theatergruppen, im Chor, in einer Band, in einer Tanzgruppe oder Ähnlichem belegen deine soziale Ader und zeigen, dass du gern mit Menschen zusammen bist. Auch eine naturwissenschaftliche AG oder die Teilnahme an Forschungswettbewerben können dir in deiner Bewerbung zum Hörakustiker Punkte bringen, denn hier zeigt sich dein naturwissenschaftliches Interesse.

Erfolgreich bewerben

Wie schreibe ich eine Bewerbung? Wie gestalte ich mein Anschreiben? Wie hebe ich mich von anderen Bewerbern ab?

Mit zahlreichen Tipps, Informationen, konkreten Beispielen und Mustern helfen wir dir, dich für deine Ausbildung oder für dein Studium erfolgreich zu bewerben.

Bewerbungstutorial starten

Diese Berufe könnten dich auch interessieren


Kaufmann im Einzelhandel

Kaufmann im Einzelhandel

19448 freie Ausbildungsplätze

Die Kundenberatung und das Führen von Verkaufsgesprächen sind die wichtigsten Aufgaben als Kaufmann im Einzelhandel. Kaufleute im Einzelhandel verkaufen die unterschiedlichsten Konsumgüter, angefangen von Nahrungsmitteln und Getränken über Haushaltswaren und Kleidung bis hin zu Unterhaltungselektronik und Wohnbedarf.

Duale Ausbildung
Handelsfachwirt

Handelsfachwirt

6646 freie Ausbildungsplätze

Handelsfachwirte bzw. Handelsfachwirtinnen arbeiten in Unternehmen der Einzel- oder Groß- und Außenhandels in der mittleren Führungsebene. Dort kümmern sie sich um den Ein- und Verkauf, das Marketing,das Rechnungs- und Finanzwesen, sowie um die Personalwirtschaft.

Duale Ausbildung | Weiterbildung
Verkäufer

Verkäufer

10937 freie Ausbildungsplätze

Als Verkäufer kontrollierst, verkaufst und präsentierst du Waren aller Art in Fachgeschäften, Supermärkten und Warenhäusern. Auch die Kundenberatung und die Auszeichnung der Waren gehören zu deinen Aufgaben.