Musterbewerbung als Hebamme/Entbindungspfleger

Du willst unbedingt da sein, wo ein neues Leben das Tageslicht erblickt und du träumst davon, den Gänsehaut-Moment mitzuerleben, wenn eine frisch gewordene Mutter zum ersten Mal ihrem Baby in die Augen schaut? – Dann fehlt doch nur noch deine aussagekräftige Bewerbung, die du an die Berufsschule deiner Wahl schickst. Darin sollte neben deinem Deckblatt, dem Anschreiben und dem Lebenslauf vor allem eine große Portion Motivation sein, die du am besten so beispielhaft wie möglich in deinem Anschreiben rüberbringst. Beispiele für dein Können und deine Motivation findest du, indem du dich fragst: „Woran erkennt man, dass ich für den Beruf der Hebamme oder des Entbindungshelfers brenne?“ oder „Welche Beispiele in meinem Leben gibt es, in denen ich meine einfühlsame Art beweise?“. Hast du schon neben der Schule als Babysitterin gearbeitet oder engagierst dich ehrenamtlich in der Kinderbetreuung, sind das zusätzlich wichtige Punkte, die du in deinen Lebenslauf aufnehmen solltest, um die Personalabteilung von dir und deinem Hebammen-Können zu überzeugen!

Erfolgreich bewerben

Wie schreibe ich eine Bewerbung? Wie gestalte ich mein Anschreiben? Wie hebe ich mich von anderen Bewerbern ab?

Mit zahlreichen Tipps, Informationen, konkreten Beispielen und Mustern helfen wir dir, dich für deine Ausbildung oder für dein Studium erfolgreich zu bewerben.

Bewerbungstutorial starten

Diese Berufe könnten dich auch interessieren


Elektroniker für Betriebstechnik

Elektroniker für Betriebstechnik

3024 freie Ausbildungsplätze

Elektroniker für Betriebstechnik installieren, warten und reparieren Bauteile der elektrischen Energieversorgung, der Automatisierungstechnik und in industriellen Betriebsanlagen.

Duale Ausbildung | Schulische Ausbildung
Industriemechaniker

Industriemechaniker

1804 freie Ausbildungsplätze

Industriemechaniker sind die Experten, wenn es um den Bau, die Instandhaltung, Reparatur und die Bedienung von Maschinen und Produktionsanlagen geht – und das in nahezu allen Wirtschaftsbereichen der Industrie.

Duale Ausbildung | Schulische Ausbildung
Pflegefachmann

Pflegefachmann

2076 freie Ausbildungsplätze

Pflegefachkräfte sind die ersten Ansprechpartner für Patienten. Sie versorgen Hilfsbedürftige, assistieren bei Therapien und Untersuchungen, vermitteln zwischen Patient und Arzt und übernehmen in Pflegeeinrichtungen, Krankenhäusern und Altenheimen wichtige Verwaltungsaufgaben. Die Pflegeausbildung kann ab Januar 2020 absolviert werden.