Das verdient ein Glaser

Durchschnittliche Ausbildungsvergütung: 1. Lehrjahr 640-650 EUR, 2. Lehrjahr 700-710 EUR, 3. Lehrjahr 770-780 EUR

Du bist begeistert vom Beruf des Glasers, doch dir fehlt noch der Durchblick in Sachen Ausbildungsgehalt? Kein Problem, wir verschaffen ihn dir und geben dir die ungefähren Richtwerte, an denen du dich orientieren kannst.

Gehalt während der Ausbildung

Dein Ausbildungsgehalt ist über die drei Jahre gestaffelt, d.h. mit jedem neuen Ausbildungsjahr bekommst du etwas mehr Gehalt als im Jahr zuvor. Wie die genauen Konditionen aussehen, wird in deinem Ausbildungsvertrag festgelegt. Dein Lohn im ersten Lehrjahr liegt bei circa 500 bis 670 Euro brutto im Monat. Im zweiten Jahr steigt er auf 600 bis 730 Euro und im dritten Ausbildungsjahr verdienst du zwischen 700 und 770 Euro.

Gehalt nach der Ausbildung

Hast du deine Ausbildung erfolgreich bestanden, kannst du dich von deinem Ausbildungsgehalt verabschieden und dich auf dein erstes volles Gehalt freuen. Das Einstiegsgehalt eines Glasers liegt bei 1.600 bis 2.200 Euro monatlich. Wenn du dich für eine Weiterbildung entscheidest und beispielsweise deine Meisterprüfung ablegst, kannst du dein Gehalt noch weiter in die Höhe schießen lassen und die 3.000 Euro Marke knacken.

Diese Berufe könnten dich auch interessieren


Parkettleger

Parkettleger

537 freie Ausbildungsplätze

Parkettleger bereiten Unterböden mit Grundierung und Spachtelmassen vor, schneiden das Holz akkurat zu und verlegen Parkett, was sie anschließend verkleben oder anderweitig befestigen. Sie beraten Kunden auf der Verkaufsfläche und schreiben Rechnungen, wenn es zum Vertragsabschluss kommt.

Duale Ausbildung
Fahrzeuglackierer

Fahrzeuglackierer

129 freie Ausbildungsplätze

Fahrzeuglackierer grundieren, schleifen, spritzen, und tauchen. Dabei geht vieles automatisch, einiges von Hand. Fahrzeuglackierer beheben Schäden an Blechteilen und passen die übrigen Oberflächen farblich an. Außerdem schützen sie Fahrzeugoberflächen gegen Rost und erhalten so den Wert von Fahrzeugen.

Duale Ausbildung
Maler und Lackierer

Maler und Lackierer

136 freie Ausbildungsplätze

Maler und Lackierer gestalten Fassaden, Innenräume und historische Gebäude mit Farben, Tapeten und Lacken. Sie sanieren und schützen Gebäude, verschönern Räume und rekonstruieren und erhalten Kunstwerke.

Nach oben