Staatlich geprüfter Gestaltungstechischer Assistent Grafikdesign und Objektdesign bei der Arbeit ©bykst | Pixabay Public Domain

Ausbildung
Gestaltungstechnischer Assistent Fachrichtung Grafik und Design (schul.) (m/w/d)

Bildungsweg
Schulische Ausbildung
Empfohlener Schulabschluss
Fachoberschulreife
Ausbildungsdauer
3 Jahr(e)

Gestaltungstechnische Assistenten mit dem Fachbereich Grafik und Design gestalten visuelle Botschaften für offline und online. Sie unterstützen die Designer bei der Arbeit und wirken bei der Konzeptentwicklung mit.

Medien und Gestaltung Berufe mit Medien

Was macht ein Gestaltungstechnischer Assistent Fachrichtung Grafik und Design ?

Wie du eine Grafik erstellst, wie die optimale Farbgestaltung aussieht oder welche Schriftarten zu welchem Bild passen, weißt du ganz genau. Als Gestaltungstechnischer Assistent im Bereich Grafik und Design bist du schließlich der Meister in der Erstellung von kreativen Gestaltungsmöglichkeiten. Dabei befasst du dich mit Entwürfen, Layouts und Screendesigns.

Genaugenommen hast du vielleicht sogar die Visitenkarte deines Chefs entworfen oder den Briefbogen gestaltet, der zu Weihnachten an tausende von Kunden verschickt wird. Auch Plakat- und Verpackungsgestaltungen fallen in dein kreatives Aufgabengebiet. Neben viel Phantasie werden dir aber auch technische Kenntnisse abverlangt: So unterstützen dich zum Beispiel Grafikprogramme bei deiner Arbeit und helfen dir, deine Vorstellungen auch digitaler zu gestalten.


Inhalte der Ausbildung


Schulische Ausbildungsinhalte

In der Schule wirst du optimal auf die spätere Praxis vorbereitet. So wirst du zum Beispiel in Gestaltungstechnik, Design- und Kunstgeschichte unterrichtet. Deine Lehrer gehen außerdem darauf ein, welche gestalterischen Tipps und Tricks es bei der Gestaltung von Grafiken gibt. Du lernst zum Beispiel wichtige Fakten über den richtigen Bildaufbau und Fokuspunkte kennen. In Fächern wie Präsentationstechnik lernst du außerdem deine Ideen selbstbewusst Kollegen oder Kunden vorzustellen.


Praktische Ausbildungsinhalte

Auch in deinem Berufspraktikum kannst du bereits Praxisluft schnuppern. In Werbeagenturen zum Beispiel kannst du Aufgaben im Design und in der Grafikerstellung übernehmen. Du sitzt beispielsweise mit deinen Kollegen in Briefing-Gesprächen, notierst dir hier die Wünsche der Kunden und entwirfst auf dieser Grundlage kreative Grafiken am PC. Du schaust deinen Kollegen bei der Nutzung kompliziert scheinender Grafiktools über die Schulter und bekommst vielleicht auch schon ein eigenes Projekt übertragen.


Quellen:
Bei der Recherche für unsere Berufsbilder verwenden wir die Informationen von der Bundesagentur für Arbeit
sowie dem Bundesministerium für Wirtschaft und Energie .

Ähnliche Berufe

Assistent für Foto- und Medientechnik (schul.) (m/w/d)
Deutschland
Schulische Ausbildung
Assistenten für Foto- und Medientechnik sind für die Erstellung, Bearbeitung, Verarbeitung und Speicherung von audio-visuellen Dateien und Informationen zuständig.

Bühnen- und Kostümbildner (schul.) (m/w/d)
Deutschland
Schulische Ausbildung
Gestalten von Bühnen

Cross-Media Production (schul.) (m/w/d)
Deutschland
Schulische Ausbildung
Der Kurs der Cross Media Production vermittelt einerseits die Grundlagen journalistischen Arbeitens und andererseits das technische Know-How der digitalen Berichterstattung wie das Fotografieren und Filmen, Bildbearbeitung, Ton- und Videoschnitt, Podcasting und Blogging.

Digital Film Production (schul.) (m/w/d)
Deutschland Österreich Schweiz
Schulische Ausbildung
Absolventen des Digital Film Production Diplomas arbeiten nahezu in allen Bereichen der Filmbranche. Sie sind beispielsweise als Cutter, Effect-Operator, 2D-Artist, 3D-Artist, Storyboard-Entwickler oder Regisseur tätig. Weitere Einstiegsmöglichkeiten bieten sich für die Absolventen in den Bereichen Kamera, Drehbuch und DVD–Produktion.

Fotodesigner (schul.) (m/w/d)
Deutschland
Schulische Ausbildung
Fotodesigner sind meistens im Bereich der Presse sowie in der Werbe- und Öffentlichkeitsarbeit tätig. Sie planen und gestalten zum Beispiel fotografische Aufnahmen für die Werbung für Industrieprodukte.

Techniker Krankenkasse