Karrieremöglichkeiten als Fachkraft für Lebensmitteltechnik

Nachdem du deine Ausbildung erfolgreich bestanden hast, ist es an der Zeit in die Arbeitswelt einzutauchen. Du kannst erst einmal Berufserfahrung sammeln oder dich fort- oder weiterbilden, um die Karriereleiter weiter hinaufzuklettern.  

Arbeitsorte  

Lebensmitteltechniker finden Beschäftigung in Betrieben der Fisch­-, Fleisch-­ oder Obst-­ und Gemüseverarbeitung, in industriellen Großbäckereien, in Molkereibetrieben, in Betrieben der Getränkeindustrie oder auch in der industriellen Herstellung von z.B. Süßwaren oder Babynahrung. 

Weiterbildung  

Um dein Wissen immer auf dem neusten Stand zu halten und die Karriereleiter weiter raufzuklettern kann es sinnvoll sein, regelmäßig an Fort- und Weiterbildungen teilzunehmen


Lehrgänge und Seminare  

Durch Lehrgänge und Seminare hältst du dein Wissen auf dem neusten Stand und kannst dich z.B. an neue technische Entwicklungen anpassen. Mögliche Themen für eine Anpassungsweiterbildung sind: 

  • Arbeitsvorbereitung
  • Lebensmitteltechnik 
  • Lebensmittelhygiene 
  • Qualitätssicherung 


Berufliche Weiterbildung  

Wenn du gerne in eine höhere Position aufsteigen und dein Gehalt verbessern möchtest, kannst du durch eine berufliche Weiterbildung einen neuen Titel erlangen, beispielsweise: 

  • Brau- und Getränketechnologe 
  • Industriemeister Fachrichtung Lebensmittel 
  • Lebensmitteltechniker Schwerpunkt Verarbeitungstechnik; Bäckereitechnik; Feinkost oder Küchentechnik 


Studium  

Wenn du dein Abi oder Fachabi gemacht hast, kannst du ein Studium absolvieren. Dies eröffnet dir weitere Berufs- und Karrierechancen. Mögliche Studiengänge sind:  


Diese Berufe könnten dich auch interessieren


Fachverkäufer im Lebensmittelhandwerk

5450 freie Ausbildungsplätze

Fachverkäufer im Lebensmittelhandwerk arbeiten in Bäckereien, Konditoreien und Fleischereien. Sie präsentieren und verkaufen Waren und Produkte und sorgen für einen einwandfreien Verkaufsraum.

Duale Ausbildung

Fleischer

2191 freie Ausbildungsplätze

Fleischerinnen und Fleischer beurteilen die Qualität von Fleisch, zerlegen es fachgerecht und bereiten es zu verschiedenen Fleisch- und Wurstwaren zu, um es anschließend zu verkaufen.

Duale Ausbildung

Bäcker

39 freie Ausbildungsplätze

Bäcker stellen Backwaren wie Brote, Brötchen und Kuchen her. Sie profitieren von ihrem handwerklichen Geschick und ihrer Kreativität, wenn es um das Garnieren und Glasieren von süßen Gebäcken geht.

Nach oben