Musterbewerbung als Fachinformatiker Fachrichtung Systemintegration

Anschreiben Fachinformatiker Fachrichtung Systemintegration

Im Anschreiben hast du die Möglichkeit, dich selbst vorzustellen und den Personaler davon zu überzeugen, dass du genau die richtige Person für die Ausbildung bist. Unser Musteranschreiben veranschaulicht, wie du deine Stärken und Erfahrungen optimal verpacken kannst.

Lebenslauf Fachinformatiker Fachrichtung Systemintegration

Der Lebenslauf ist das aufschlussreichste Dokument deiner Bewerbung. Wichtig ist, dass all deine relevanten Stationen leserlich und gut strukturiert aufgeführt werden. Unser Musterlebenslauf zeigt dir, wie das aussehen könnte.

Bevor du deine Ausbildung beginnst, musst du durchden Bewerbungsprozess. Dein Ziel ist es, mit deiner Bewerbung unter all den anderen hervorzustechen und dem Personaler in guter Erinnerung zu bleiben. Das ist gar nicht so leicht. Oder doch? Wenn du ein paar Tipps und Tricks beachtest, bist du auf dem richtigen Weg und wirst zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen.

Ein wichtiger Bestandteil deiner Bewerbung ist das Anschreiben. Hier versicherst du dem Unternehmen, dass genau DU für den Ausbildungsplatz zum Fachinformatiker oder zur Fachinformatikerin der Fachrichtung Systemintegration geeignet bist. Du solltest dein Anschreiben so individuell wie möglich gestalten. Das heißt zum einen, dass du keine nullachtfünfzehn Bewerbung schreibst, die du per copy und paste an alle Unternehmen rausschickst. Zum anderen solltest du mit konkreten Beispielen aus deinem Leben deine Argumentation untermauern und deine Eignung deutlich machen.

Im Klartext: Wenn du schon ein Praktikum im IT-Bereich gemacht hast oder deine Freunde und Bekannten sich auf dich verlassen können, wenn der Computer mal wieder nicht das tut, was er soll, oder wenn du vielleicht in der Schule eine Informatik-AG besuchst, dann sind das alles Dinge, die du dazu nutzen kannst, um mit deinem Anschreiben zu punkten. Tätigkeiten wie Praktika und Schulaktivitäten sowie Interessen und Hobbys werden übrigens auch im Lebenslauf stichpunktartig aufgeführt.

Als angehender Fachinformatiker kannst du sicherlich auch mit einer tollen Online-Bewerbung glänzen. Informiere dich vorher bei dem Ausbildungsbetrieb, ob eine traditionelle Bewerbung per Post, eine Bewerbung über ein Online-Formular oder eine Bewerbung per E-Mail gefordert wird.

Allgemeine Informationen zur Erstellung des Anschreibens und Lebenslaufs für deine Bewerbung findest du unter unseren Bewerbungstipps. Unsere Musterbewerbungen zeigen dir anhand von konkreten Beispielen, wie du deine Bewerbungsunterlagen gestalten kannst.

Erfolgreich bewerben

Wie schreibe ich eine Bewerbung? Wie gestalte ich mein Anschreiben? Wie hebe ich mich von anderen Bewerbern ab?

Mit zahlreichen Tipps, Informationen, konkreten Beispielen und Mustern helfen wir dir, dich für deine Ausbildung oder für dein Studium erfolgreich zu bewerben.

Bewerbungstutorial starten

Diese Berufe könnten dich auch interessieren


Fachinformatiker Fachrichtung Anwendungsentwicklung

713 freie Ausbildungsplätze

Fachinformatiker in der Fachrichtung Anwendungsentwicklung entwerfen Softwareprojekte und setzen sie fachgerecht und benutzerfreundlich um. Außerdem schulen sie Benutzer zur Bedienung von Anwendungen.

Duale Ausbildung

IT-Systemelektroniker

240 freie Ausbildungsplätze

IT-Systemelektroniker richten Stromversorgungen ein, nehmen die Systeme in Betrieb und installieren die Software. Sie informieren und beraten Kunden über Nutzungsmöglichkeiten von informations- und kommunikationstechnischen Geräten.

Duale Ausbildung

Informatikkaufmann

289 freie Ausbildungsplätze

Informatikkaufleute installieren und verwalten die Informations- und Telekommunikationsmedien eines Unternehmens. Sie ermitteln Benutzeranforderungen und erstellen bedarfsorientierte Lösungen. Ebenso gehört das Beraten und Schulen der Anwender zu ihrem alltäglichen Geschäft. Sie stellen sicher, dass die Wirtschaftlichkeit von Projekten gegeben ist und finden daher in nahezu jeder Branche eine Anstellung.

Nach oben