Erfahrungsberichte aus der Praxis als Fachangestellter für Bäderbetriebe

Ausbildung zum/zur Fachangestellten für Bäderbetriebe – Erfahrungsbericht aus dem 2. Lehrjahr

Mein Name ist Moritz Heinrichs, ich bin 23 Jahre alt und habe mich für die Ausbildung zum Fachangestellten für Bäderbetriebe bei der Stadt Essen entschieden. - Grundlegend fällt meine Wahl...

Mike - Ausbildung Stadtwerke EVB Huntetal GmbH - Diepholz

Ein typischer Tag in den Bädern ist sehr abwechslungsreich und heißt alles andere, als nur am Beckenrand zu stehen. - Ich überwache die technischen Anlagen, betreue Besucher und beschäftige mich...

Simon Schmidt - Ausbildung Stadtwerke Oberursel (Taunus) GmbH - Oberursel

Welche Aufgaben übernimmst du hauptsächlich? Gästebetreuung Unterstützung bei der Organisation und Durchführung von Schwimmkursen für Kinder und Aqua-Fitness Kursen für Erwachsene...

Diese Berufe könnten dich auch interessieren


Tourismuskaufmann

Tourismuskaufmann

59 freie Ausbildungsplätze

Tourismuskaufleute sind für die Reiseplanung ihrer Kunden verantwortlich. Sie organisieren, kalkulieren und verkaufen Privat- und Geschäftsreisen an Kunden und beraten diese fachgerecht zu möglichen Reisezielen, Flügen und Hotels.

Duale Ausbildung | Schulische Ausbildung
Fachkraft für Schutz und Sicherheit

Fachkraft für Schutz und Sicherheit

44 freie Ausbildungsplätze

Fachkräfte für Schutz und Sicherheit kommen an öffentlichen Orten wie Flughäfen, Bahnhöfen, Messen oder Konzerten sowie im Personenschutz und im Werttransport zum Einsatz. Außerdem beraten sie Privatleute zu sicherheitstechnischen Einrichtungen, zum Beispiel Alarmanlagen, Rauchmeldern oder Videoüberwachungsanlagen.

Duale Ausbildung
Veranstaltungskaufmann

Veranstaltungskaufmann

55 freie Ausbildungsplätze

Veranstaltungskaufleute planen und organisieren Veranstaltungen nach Kundenabsprache. Dazu kalkulieren sie die Kosten für Catering und Service, buchen Räumlichkeiten und weisen Personal ein.