Das verdient ein Europasekretär / Europasekretärin

Gehalt während der Ausbildung

Da du eine schulische Ausbildung machst, erhältst du während deiner Schulzeit leider noch kein Gehalt. Dafür sammelst du viele Sprachkenntnisse und Fähigkeiten, die dich perfekt auf die Praxis vorbereiten.

Gehalt nach der Ausbildung

Nach der Ausbildung findest du dann endlich dein festes Gehalt in deinem Arbeitsvertrag: In der Regel wird hier ein Lohn zwischen 1.800 und 3.400 Euro brutto festgelegt. Abhängig ist dein Gehalt natürlich immer davon, wie gut deine Fremdsprachenkenntnisse sind und wie viel Berufserfahrung du mitbringst. Natürlich bieten dir auch Weiterbildungen und Studiengänge die Möglichkeit, nicht nur höhere Jobpositionen zu erreichen, sondern auch dein Gehalt aufzubessern.

Diese Berufe könnten dich auch interessieren