Das verdient ein Berufskraftfahrer

1. Lehrjahr

748 EUR

2. Lehrjahr

820 EUR

3. Lehrjahr

885 EUR

Einstiegsgehalt

1.800 EUR

Deine Ausbildung hat noch nicht begonnen, doch über das Gehalt möchtest du dich schon jetzt informieren? Kein Problem – wir geben dir eine Auskunft!

Gehalt während der Ausbildung

Im ersten Lehrjahr liegt dein Gehalt bei 520 bis 975 Euro. Der Betrag hängt ganz davon ab, in welchem Bundesland du arbeitest und bei welchem Unternehmen du angestellt bist. Im Personenverkehr sind die Unternehmen meist tariflich gebunden. Daher bekommst auch du dort ein tariflich festgelegtes Azubi-Gehalt. Es wird in deinem Ausbildungsvertrag schriftlich festgehalten. Im zweiten Jahr beträgt dein Lohn bereits 610 bis 1.030 Euro brutto und im dritten Ausbildungsjahr erhältst du als angehender Berufskraftfahrer 700 bis 1.070 Euro monatlich.

Gehalt nach der Ausbildung

Mit erfolgreich abgeschlossener Berufsausbildung zum Berufskraftfahrer bekommst du nun endlich dein volles Gehalt. Es handelt sich jedoch zunächst um ein Einstiegsgehalt, das bei etwa 1.700 bis 1.900 Euro im Monat liegt. Du musst ein paar Jahre Berufserfahrung sammeln, um auf ein höheres Gehalt bestehen zu können. Mit fünf oder zehn Jahren Erfahrung sieht das dann schon ganz anders aus. Du kennst die technischen Daten deines Fahrzeugs im Schlaf und fährst sicher und professionell. Mittlerweile hast du auch schon die ein oder andere Fortbildung hinter dir. Dann kannst du mit einem Gehalt von etwa 2.000 bis 2.200 Euro rechnen. Mit einer beruflichen Weiterbildung, zum Beispiel zum Fachwirt für Güterverkehr und Logistik, kannst du sogar 3.000 Euro und mehr erwarten.

Diese Berufe könnten dich auch interessieren


Kauffrau / Kaufmann im Einzelhandel

Kauffrau / Kaufmann im Einzelhandel

20361 freie Ausbildungsplätze

Kaufleute im Einzelhandel verkaufen im direkten Kundenkontakt die unterschiedlichsten Konsumgüter, angefangen von Nahrungsmitteln und Getränken über Haushaltswaren und Kleidung bis hin zu Unterhaltungselektronik und Wohnbedarf.

Duale Ausbildung
Verkäufer / Verkäuferin

Verkäufer / Verkäuferin

7868 freie Ausbildungsplätze

Als Verkäufer kontrollierst, verkaufst und präsentierst du Waren aller Art in Fachgeschäften, Supermärkten und Warenhäusern. Auch die Kundenberatung und die Auszeichnung der Waren gehören zu deinen Aufgaben.

Duale Ausbildung
Fachverkäufer im Lebensmittelhandwerk

Fachverkäufer im Lebensmittelhandwerk

6995 freie Ausbildungsplätze

Fachverkäufer im Lebensmittelhandwerk arbeiten in Bäckereien, Konditoreien und Fleischereien. Sie präsentieren und verkaufen Waren und Produkte und sorgen für einen einwandfreien Verkaufsraum.