IT und EDV


Die Informations- und Telekommunikationsbranche befasst sich mit der Konfiguration, Programmierung, Technik und Verkauf von Software und Systemen.


Fachinformatiker bei der Arbeit (Bild: © Wavebreakmedia/ Shotshop.com)
Fachinformatiker bei der Arbeit (Bild: © Wavebreakmedia/ Shotshop.com)
Nach der Vorgabe und Absprache mit dem Kunden kümmern sich die Fachinformatiker um die Konzeption, Entwicklung und Realisierung der IT-Systeme. Der Informatikkaufmann hingegen ist für die elektronische Erfassung und Abrufbarkeit zuständig. Er hat den Überblick über die verschiedenen Programmiersprachen und kennt auch die Vorschriften des Datenschutzes. Als Systemkaufmann kümmerst du dich um die Erstellung der informations- und kommunikationstechnischen Konzepte, die dann von dem IT-Systemelektroniker umgesetzt wird. Neben der allgemeinen Informatik als Studiengang hast du dich Wahl zwischen Wirtschaftsinformatik, Medieninformatik, Fertigungsprozessinformatik oder Informationstechnik. Alle Studiengänge befassen sich mit der Analyse und Entwicklung von Systemen.

Ausbildung oder duales Studium

Elektroniker Fachrichtung Informations- und Telekommunikationstechnik (m/w/d)
Deutschland
Duale Ausbildung
Elektroniker der Fachrichtung Informations- und Telekommunikationstechnik installieren Systeme der Sicherheits- und Kommunikationstechnik und nehmen diese in Betrieb.

Elektroniker für Geräte und Systeme (m/w/d)
Deutschland
Duale Ausbildung
Elektroniker für Geräte und Systeme planen und fertigen Geräte, durch die elektrische Ströme fließen, zum Beispiel medizintechnische Geräte und Bauteile in Fahrzeugen. Sie arbeiten auch im Kundendienst, wo sie Störungen in Geräten wie Telefonanlagen und Computern beheben.

Elektroniker für Informations- und Systemtechnik (m/w/d)
Deutschland
Duale Ausbildung
Elektroniker für Informations- und Systemtechnik sind an der Entwicklung industrieller informationstechnischer Systeme wie Automatisierungs- oder Informations- und Kommunikationssystemen beteiligt. Sie arbeiten an deren Umsetzung mit und installieren, prüfen und warten die Systeme.

Fachangestellter für Medien- und Informationsdienste Fachrichtung Archiv (m/w/d)
Deutschland
Duale Ausbildung
Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste der Fachrichtung Archiv pflegen den Archivbestand, zum Beispiel in Museen oder bei Verbänden und Organisationen.

Fachangestellter für Medien- und Informationsdienste Fachrichtung Bibliothek (m/w/d)
Deutschland
Duale Ausbildung
Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste der Fachrichtung Bibliothek pflegen Bibliotheksbestände der Stadt, von Hochschulen, Behörden oder Verlägen. Sie beraten Kunden und übernehmen Aufgaben der Öffentlichkeitsarbeit.

Fachangestellter für Medien- und Informationsdienste Fachrichtung Information und Dokumentation (m/w/d)
Deutschland
Duale Ausbildung
Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste der Fachrichtung Information und Dokumentation erfassen Daten, strukturieren sie und bereiten sie geeignet auf. Sie arbeiten zum Beispiel bei Marketing-Agenturen, Marktforschungsinstituten und Datenbankanbietern.

Fachinformatiker (m/w/d)
Deutschland
Duale Ausbildung
Fachinformatiker planen und richten IT-Systeme ein, indem sie Hard- und Software miteinander vernetzen. Sie entwickeln und passen Anwendungen nutzerorientiert an und schulen ihre Kunden zur Bedienung, Datensicherheit und anderen Themen.

Fachinformatiker (schul.) (m/w/d)
Italien
Schulische Ausbildung
Fachinformatiker programmieren elektronische und steuerungstechnische Systeme, führen Fehlerdiagnosen durch und optimieren Programme. Dabei sind sie auch beratend für den Kunden tätig und passen die Technik an die Wünsche ihres Auftraggebers an.

Fachinformatiker Fachrichtung Anwendungsentwicklung (m/w/d)
Deutschland
Duale Ausbildung
Fachinformatiker in der Fachrichtung Anwendungsentwicklung entwerfen Softwareprojekte und setzen sie fachgerecht und benutzerfreundlich um. Außerdem schulen sie Benutzer zur Bedienung von Anwendungen.

Fachinformatiker Fachrichtung Anwendungsentwicklung (schul.) (m/w/d)
Deutschland
Schulische Ausbildung
Fachinformatiker der Fachrichtung Anwendungsentwicklung realisieren individuell auf Kunden zugeschnittene Softwarelösungen oder passen bereits bestehende Software an. Außerdem beraten und schulen sie Anwender.

Seite 7 von 11 Erste 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 » Letzte

Techniker Krankenkasse