Behälter- und Apparatebauer fertigen z.B. Drucktanks an ©klausdie | Pixabay Public Domain

Ausbildung
Behälter- und Apparatebauer (m/w/d)

Bildungsweg
Duale Ausbildung
Empfohlener Schulabschluss
Hauptschulabschluss nach Klasse 10
Ausbildungsdauer
3,5 Jahr(e)

Erfahrungsberichte Behälter- und Apparatebauer

Hier findest du Erfahrungsberichte von Auszubildenden und Fachkräften, die in diesem Beruf eine Ausbildung absolvieren oder absolviert haben.



Ähnliche Berufe

Anlagen- und Apparatebauer EFZ (m/w/d)
Schweiz
Duale Ausbildung
Anlagen- und Apparatebauer verarbeiten die unterschiedlichen Metalle zu Metallverkleidungen für Maschinen, Blechen oder Rohren.

Büchsenmacher (m/w/d)
Italien Deutschland
Duale Ausbildung
Büchsenmacher/-innen stellen Schusswaffen her und sind für die Reparatur und Instandhaltung verantwortlich.

Goldschmied (m/w/d)
Deutschland
Duale Ausbildung
Goldschmiede stellen nach Entwürfen und Kundenwünschen Schmuck aus Edelmetallen her. Sie gestalten und fertigen neue Schmuckstücke und restaurieren und ändern alte.

Graveur (m/w/d)
Deutschland
Duale Ausbildung
Graveure gestalten und bearbeiten Dekorationsartikel, Schmuckstücke, Pokale und Gebrauchsgegenstände in traditioneller Handarbeit und unter Verwendung moderner Techniken.

Metall- und Glockengießer (m/w/d)
Deutschland
Duale Ausbildung
Metall- und Glockengießer kümmern sich um die Herstellung von Gussprodukte aus Metall und Kunststoff.

Techniker Krankenkasse