Voraussetzungen für das duale Studium Bachelor of Science Maschinenbau?

Für das Studium solltest Du folgende Eigenschaften mitbringen:
  • die allgemeine oder die fachgebundene Hochschulreife
  • Interesse an Mathematik und Physik
  • Teamfähigkeit
  • Freude an Maschinen
  • Fähigkeit zu logisch-analytischem Denken
  • technisches Verständnis
  • Freude an Computeranwendung (CAD-Programme)
  • räumliches Vorstellungsvermögen
  • technisches Englisch

Bildungsweg

Duales Studium (Praxisintegriert)

Empfohlener Schulabschluss

Allgemeine Hochschulreife

Ausbildungsdauer

3 Jahr(e)

Was macht ein Absolvent Bachelor of Science Maschinenbau?

Der Maschinenbau fällt unter die Kategorie Ingenieurwissenschaft. Er verbindet die Grundlagenforschung mit der Entwicklung, der Produktion, dem Betrieb und der Demontage von technischen Anlagen und Produkten. Der duale Bachelorstudiengang ermöglicht es den Studierenden, ihre theoretischen Kenntnisse schon während des Studiums praktisch einzusetzen. Die Studierenden erwerben alle notwendigen Kenntnisse, um die gesamte Dauer der Nutzung einer Anlage oder eines technischen Produktes steuern und kontrollieren zu können.

Inhalte des dualen Studiums

Während Deines Studiums lernst Du folgende Inhalte:
  • Mathematik
  • Physik für Ingenieure
  • Informatik
  • Werkstoffkunde
  • Technisches Zeichnen
  • Programmieren
  • Technische Mechanik
  • Technische Konstruktion
  • Betriebswirtschaftslehre
  • Thermodynamik
  • Computergestütztes Entwerfen und Konstruieren
  • Elektrotechnik
  • Mess-, Steuer- und Regelungstechnik
  • Management
  • Wirtschaftsrecht
  • Fertigungstechnik
  • Fachenglisch
  • Qualitätsmanagement
  • Produktionswirtschaft und -management
  • Maschinentechnik

Diese Berufe könnten dich auch interessieren


Bachelor of Engineering Maschinenbau

252 freie Ausbildungsplätze

Tätigkeiten in Unternehmensbereichen: Forschung und Entwicklung, Konstruktion, Produktion/Fertigung, Qualitätssicherung, Leitung Stabsstellen.

Duales Studium (Praxisintegriert)
Nach oben