Voraussetzungen für das duale Studium Bachelor of Engineering Telekommunikationsinformatik?

Für das Studium solltest Du folgende Eigenschaften mitbringen:

  • die allgemeine oder die fachgebundene Hochschulreife
  • Interesse an Maschinen und technischen Systemen
  • logisches Denkvermögen
  • technisches Vorstellungsvermögen
  • Freude an Kundenkontakt
  • Selbständigkeit
  • Fähigkeit zu ganzheitlichem Denken
  • Genauigkeit
  • handwerkliche Geschicklichkeit
  • systematisches Vorgehen
  • Geduld und Gründlichkeit

Bildungsweg

Duales Studium

Empfohlener Schulabschluss

Fachhochschulreife

Ausbildungsdauer

3 Jahr(e)

Was macht ein Absolvent Bachelor of Engineering Telekommunikationsinformatik?

Der duale Studiengang Kommunikations- und Medieninformatik an der HfTL ermöglicht eine Erstausbildung und den Einstieg im Unternehmen Deutsche Telekom. Er wird mit einem Studienvertrag der Deutschen Telekom AG in enger Verzahnung mit dem Unternehmen durchgeführt. Die Studierenden lernen also sowohl in der Hochschule, als auch im Unternehmen. Die Präsenzphasen an der HfT in Leipzig werden kombiniert mit dem Lernen im Netz von zuhause aus. Die im Studium erlernten Kenntnisse aus Bereichen wie Mathematik, Physik, Elektrotechnik, Informatik und Telekommunikation werden in Projekten der Deutschen Telekom AG anwendungsorientiert mit den betrieblichen Aufgabenstellungen verknüpft.

https://www.hft-leipzig.de

E-Mail Benachrichtigungen

Lass deinen Bot für dich suchen!
Lege deine Suchkriterien fest und lehn dich zurück. Du bekommst aktuelle Stellen für deinen Traumberuf direkt per Mail zugeschickt. So musst du nicht jeden Tag in der Suchmaschine nach neuen Plätzen schauen.

Suchbot erstellen

Inhalte des dualen Studiums

Während Deines Studiums lernst Du folgende Inhalte:

  1. allgemeine Grundlagen
    • Projektmanagement
    • Wirtschaft und Recht
    • technisches Englisch
  2. mathematisch-naturwissenschaftliche Grundlagen
    • Mathematik
    • Physik
    • Elektrotechnik/Elektronik
  3. Informatik
    • Grundlagen
    • Programmierung
    • Softwaretechnik
    • Datenbanken
    • Hard- und Softwarearchitekturen
    • Netze
    • Simulationen
    • Routing
    • Switching
    • Protokolle
  4. Verteilte Anwendungen
  5. Telekommunikation
    • Signale und Systeme
    • Übertragungstechnik
    • Netzmanagement
    • Funk

Dualen Studienplatz finden

Du bist auf der Suche nach einem dualen Studienplatz als Bachelor of Engineering Telekommunikationsinformatik? Wir haben für dich zahlreiche freie duale Studienplätze bei den besten Ausbildungsbetrieben - die Personaler freuen sich auf deine Bewerbung!

Freie duale Studienplätze
Hilfreiche Fähigkeiten
  • Technisches Verständnis
  • Logisches Denken
  • Arbeitsgenauigkeit
  • Handwerkliches Geschick

Wie gut passt das duale Studium Bachelor of Engineering Telekommunikationsinformatik zu dir?

Wenn du in deinem Beruf gerne tüfteln möchtest, ist der Beruf Bachelor of Engineering Telekommunikationsinformatik genau der richtige für dich.
Wenn du nicht studieren möchtest, könnten andere Berufe besser zu dir passen.

Diese Berufe könnten dich auch interessieren


Bachelor of Science Wirtschaftsinformatik

Bachelor of Science Wirtschaftsinformatik

1568 freie Ausbildungsplätze

Betriebliche Abläufe analysieren und daraus individuelle IT-Lösungen entwickeln, IT-Systeme koordinieren und verwalten sowie Anwender beraten, betreuen und schulen.

Duales Studium
Bachelor of Science Informatik

Bachelor of Science Informatik

758 freie Ausbildungsplätze

Beispiele: Informations- und Kommunikationsabteilungen, Datenschutz, Informationssicherheit, DV-Vertrieb und sämtliche kaufmännische Abteilungen

Duales Studium
Bachelor of Science Angewandte Informatik

Bachelor of Science Angewandte Informatik

128 freie Ausbildungsplätze

Bearbeiten von komplexen informationstechnischen Aufgabenstellungen. Sie befassen sich mit theoretischen und praktischen Aspekten der Programmierung und programmierter Systeme (Software) für den Betrieb und Einsatz in den unterschiedlichsten informationtechnischen Anlagen.