Karrieremöglichkeiten als Absolvent Bachelor of Arts Medien- und Kommunikationsdesign

Die Einsatzgebiete der Studenten liegen gemäß den Schwerpunkten des Studiums insbesondere in mittelständischen Unternehmen in der digitalen Medienproduktion. Da sie auf einem breiten Gebiet ausgebildet sind, steht ihnen aber die gesamte digitale Medienwirtschaft offen. Die Studenten werden schon früh an den Markt herangeführt. Dadurch wird es möglich, nicht nur innerhalb eines Unternehmens eine berufliche Zukunft zu finden, sondern auch selbständig unternehmerisch tätig zu werden.

Folgende Arbeitsorte sind möglich:

  • Verlage und Unternehmen der Online- (z. B. Internet) und der Offline-Produktion (z. B. CD-ROM, DVD)
  • Werbe- und Kommunikationsabteilungen in Unternehmen und Organisationen
  • PR- und Werbeagenturen
  • Videostudios, Filmproduktionsunternehmen
  • Audiostudios, Musikwirtschaft
  • Studios für Elektronische Bildverarbeitung und Druckvorstufe
  • Bildungseinrichtungen und Medienberatung

Diese Berufe könnten dich auch interessieren


Bachelor of Science Wirtschaftsinformatik

Bachelor of Science Wirtschaftsinformatik

1374 freie Ausbildungsplätze

Betriebliche Abläufe analysieren und daraus individuelle IT-Lösungen entwickeln, IT-Systeme koordinieren und verwalten sowie Anwender beraten, betreuen und schulen.

Duales Studium
Bachelor of Science Informatik

Bachelor of Science Informatik

470 freie Ausbildungsplätze

Beispiele: Informations- und Kommunikationsabteilungen, Datenschutz, Informationssicherheit, DV-Vertrieb und sämtliche kaufmännische Abteilungen

Duales Studium
Bachelor of Science Angewandte Informatik

Bachelor of Science Angewandte Informatik

213 freie Ausbildungsplätze

Bearbeiten von komplexen informationstechnischen Aufgabenstellungen. Sie befassen sich mit theoretischen und praktischen Aspekten der Programmierung und programmierter Systeme (Software) für den Betrieb und Einsatz in den unterschiedlichsten informationtechnischen Anlagen.