Wie werde ich Bachelor of Arts Medien - Onlinemedien?

Für das Studium solltest Du folgende Eigenschaften mitbringen:
  • die allgemeine oder die fachgebundene Hochschulreife
  • hohe Lernbereitschaft
  • sehr gute Kommunikationsfähigkeit
  • Interesse für betriebswirtschaftliches Denken
  • Einsatzbereitschaft
  • Überzeugungskraft
  • Sinn für Details
  • Belastbarkeit
  • Sinn für Werbung und Präsentation
  • selbständiges Denken

Bildungsweg

Duales Studium (Praxisintegriert)

Empfohlener Schulabschluss

Allgemeine Hochschulreife

Ausbildungsdauer

3 Jahr(e)

Was macht ein Bachelor of Arts Medien - Onlinemedien?

Der Bachelorstudiengang Onlinemedien ist fachübergreifend ausgerichtet und behandelt alle wichtigen Disziplinen, die in der Konzeption und Produktion von Online-Medien eine Rolle spielen. Dazu gehören beispielsweise Informatik, Gestaltung, Recht, Projektmanagement und viele mehr. Neben den normalen fachlichen Inhalten werden die Studierenden auch in berufsrelevanten sozialen und methodischen Fertigkeiten geschult. Sie erproben ihre theoretischen und praktischen Fertigkeiten schon während des Studiums in verschiedenen Projekten und haben so den Vorteil, dass sie die typischen Anfängerfehler schon vor dem Einstieg in den Beruf gemacht und daraus gelernt haben.

Inhalte der Ausbildung

Während Deines Studiums lernst Du folgende Inhalte:
  • Programmierung
  • Entwurfs- und Beschreibungsmethoden für Software
  • Technische Grundlagen des Internets und des World-wide-web
  • Beschreibungssprachen für Daten
  • Grundlagen von Rechnern, Betriebssystemen und Rechnernetze
  • Verhaltenswissenschaftliche Grundlagen der HCI
  • Mediengestaltung
  • Typografie
  • Design-Werkzeuge
  • Medienproduktion
  • Wissenschaftliches Arbeiten
  • Datenbanksysteme und -programmierung
  • Content Management Systeme
  • Web- und Publishing-Standards und Techniken
  • Anwendungsentwicklung
  • Drucktechnik
  • Software-Technik/Engineering
  • Objektorientierte Analyse/Design
  • Multimediatechnik
  • Grafikprogrammierung
  • Methoden der Forschung und Evaluation
  • Angewandte Statistik
  • Informationsarchitektur und Informationsdesign
  • Projektmanagement
  • Sozial- und Methodenkompetenz
  • IT-Sicherheit
  • Medien-Sicherheit
  • Web-Anwendungssystem-Sicherheit
  • Enterprise-Technologien
  • Webservices
  • Usability Evaluation
  • Multimediales Informationsdesign
  • Online-Marketing
  • Online-Recht/Projekt-Recht
  • e-Business

Diese Berufe könnten dich auch interessieren


Bachelor of Arts Marketing Management

163 freie Ausbildungsplätze

Absolventen des Studiengangs Marketing Management sind für die Entwicklung und Konzeption verschiedener Marketing-Kampagnen zuständig und sorgen dafür, dass Produkte und Dienstleistungen für den Kunden optimal beworben werden.

Duales Studium (Praxisintegriert)

Bachelor of Arts Medien - Digitale Medien

8 freie Ausbildungsplätze

Fachgebiete des Studiums sind BWL und Medienmarketing, Kommunikationstheorie und Medienmanagement. Darüber hinaus wird in Typographie und Graphik-Design, Video und Bewegtbild sowie Mediaplanung und -produktion geschult.

Duales Studium (Praxisintegriert)

Bachelor of Arts Medien- und Kommunikationswirtschaft

3 freie Ausbildungsplätze

Fachgebiete des Studiums sind Marketing und Marktforschung, Kommunikationstheorie und -politik sowie Medienherstellung, -kalkulation und -distribution. Darüber hinaus wird in Werbung, Medienmarketing sowie Forschung und Planung, Medien- und Werberecht und Mediengestaltung geschult.

Nach oben