Voraussetzungen für das duale Studium Bachelor of Arts International Business Management?

Angehende Studierende sollten folgende Eigenschaften und Interessen mitbringen:
  • Interesse an Mathematik und Wirtschaft
  • sehr gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen
  • komplexes Denken
  • organisatorisch begabt
  • kundenorientiert
  • gepflegtes und freundliches Auftreten
  • Fremdsprachenkenntnisse, vor allem Englisch

Bildungsweg

Duales Studium

Empfohlener Schulabschluss

Allgemeine Hochschulreife

Ausbildungsdauer

3 Jahr(e)

Was macht ein Absolvent Bachelor of Arts International Business Management?

Das duale Studium "Bachelor of Arts International Business Management" verknüpft gezielt betriebswirtschaftliche Kompetenzen mit dem in Hotels gefragten und geforderten Know-How und bereitet die Studierenden auf eine Karriere in der Hotellerie vor. Die internationale Hotelbranche ist eine der größten Arbeitgeber weltweit und öffnet den Mitarbeitern Türen zu fernen Ländern und interessanten Orten.

Hotelmanager gehören zu den Allroundern, denn sie sind nicht für die Organisation und Überwachung von Geschäftsaktivitäten zuständig, sondern müssen jeden Tag neue Herausforderungen bewältigen. Dazu gehört die Koordination der einzelnen Mitarbeiter, die Optimierung der betrieblichen Abläufe sowie das Angebot des Hotels z.B. zielgruppenorientiert zu erweitern und ansprechend dafür zu werben. Hier ist besonders eine durchdachte Marketing-Strategie notwendig, die die Hotelgäste mit guten Angeboten und gutem Service an den Hotelbetrieb binden. Die Kommunikation zwischen den den Führungskräften und den Mitarbeitern ist ein wichtiges Kriterium, um Fehler aufzudecken und dem Hotelgast einen angenehmen Aufenthalt zu gewährleisten.

Zu den weiteren Tätigkeiten eines Hotelmanagers gehören auch die Abrechnungen für die Mitarbeiter und Gäste zu erstellen. Hierfür sind besonders Mathematik- und elektronisch-technische Kenntnisse notwendig, um mit elektronischen Buchungssystemen oder Online-Buchungen und Zahlungen umzugehen.

Inhalte des dualen Studiums

Angehende Studierende lernen folgende Inhalte kennen:
  • Einführung Hotel, Tourismus und Travel Industry Management
  • Rooms Division Management
  • Food and Beverage
  • Convention and Event Management
  • Hotel Accounting and Yield Management
  • Information Technology and E-Commerce
  • Hotel Marketing
  • Managing Service Operations
  • Management Information Services
  • Destinationsmanagement
  • Facility Management
  • Immobilienbewertung

Diese Berufe könnten dich auch interessieren


Bachelor of Arts Betriebswirtschaftslehre

Bachelor of Arts Betriebswirtschaftslehre

836 freie Ausbildungsplätze

Analyse, Gestaltung, Führung der wirtschaftlichen Entwicklung eines Unternehmens. Aufgaben in den Bereichen Marketing, Controlling, Steuerwesen, Bankwesen, Materialwesen und Operations Research.

Duales Studium
Bachelor of Science Wirtschaftsinformatik

Bachelor of Science Wirtschaftsinformatik

1199 freie Ausbildungsplätze

Betriebliche Abläufe analysieren und daraus individuelle IT-Lösungen entwickeln, IT-Systeme koordinieren und verwalten sowie Anwender beraten, betreuen und schulen.

Duales Studium
Bachelor of Arts BWL - Versicherung

Bachelor of Arts BWL - Versicherung

2772 freie Ausbildungsplätze

Kunden im Außendienst akquirieren und beraten, Versicherungsleistungen verkaufen und Kunden vom Vertragsabschluss bis zur Schadensregulierung betreuen.