Voraussetzungen für das duale Studium Bachelor of Arts BWL - Wirtschaftsinformatik?

Für das Studium solltest Du folgende Eigenschaften mitbringen:
  • die allgemeine oder die fachgebundene Hochschulreife
  • Verhandlungsgeschick
  • Interesse an Betriebswirtschaft
  • Teamfähigkeit und Führungsgeschick
  • Konzentrationsfähigkeit und Belastbarkeit
  • ausgeprägtes logisches und abstraktes Denkvermögen
  • Fachenglisch
  • Koordinations- und Planungsvermögen
  • Sinn für praktikable und praktische Lösungen
  • stete Lernbereitschaft
  • klare Ausdrucksweise
  • Kreativität

Bildungsweg

Duales Studium

Empfohlener Schulabschluss

Allgemeine Hochschulreife

Ausbildungsdauer

3 Jahr(e)

Ausbildung: Kaufmännische Berufe
FIBO Messe 2016 in Köln - Duales Studium, Interview Studentin Tessa
Annika Schmittmann, duales Bachelor Studium
Kim Leonie Kleifges, duales Bachelor Studium Dienstleistung
The future is exciting. Ready? - Vincenzo zeigt vollen Einsatz
The future is exciting. Ready – Beste Aussichten für Deborah

Was macht ein Absolvent Bachelor of Arts BWL - Wirtschaftsinformatik?

Der duale Bachelorstudiengang Wirtschaftsinformatik verbindet die Betriebswirtschaft mit der Informatik und behandelt zusätzlich die Wechselwirkungen zwischen den beiden Bereichen. Die Studierenden erwerben fundierte theoretische und praktische Kenntnisse und Fähigkeiten in den beiden Bereichen und beschäftigen sich auch mit der Anwendung von Methoden der Informations- und Kommunikationstechnologie auf betriebliche Problemstellungen. Nach dem Studium sind die Studierenden in der Lage, komplexe Informationssysteme zu entwickeln, deren Einsatz zu planen und zu kontrollieren.

Inhalte des dualen Studiums

Während Deines Studiums lernst Du folgende Inhalte:
  • Wirtschaftsinformatik
  • Rechnersysteme
  • Programmierung
  • Mathematik
  • BWL
  • VWL
  • Recht
  • Systemanalyse
  • Kommunikationssysteme
  • Logik und Algebra
  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Rechnerarchitektur und Betriebssysteme
  • Datenbanksysteme
  • Bilanzierung, Marketing
  • Projektmanagement
  • Web-Programmierung
  • Investition und Finanzierung, Steuerlehre
  • Geschäftsprozesse
  • IT-Management
  • Verteilte Systeme
  • Unternehmensführung, Controlling

Diese Berufe könnten dich auch interessieren


Bachelor of Science Wirtschaftsinformatik

1465 freie Ausbildungsplätze

Betriebliche Abläufe analysieren und daraus individuelle IT-Lösungen entwickeln, IT-Systeme koordinieren und verwalten sowie Anwender beraten, betreuen und schulen.

Duales Studium

Bachelor of Science Informatik

350 freie Ausbildungsplätze

Beispiele: Informations- und Kommunikationsabteilungen, Datenschutz, Informationssicherheit, DV-Vertrieb und sämtliche kaufmännische Abteilungen

Duales Studium

Bachelor of Science Angewandte Informatik

105 freie Ausbildungsplätze

Bearbeiten von komplexen informationstechnischen Aufgabenstellungen. Sie befassen sich mit theoretischen und praktischen Aspekten der Programmierung und programmierter Systeme (Software) für den Betrieb und Einsatz in den unterschiedlichsten informationtechnischen Anlagen.

Nach oben