Karrieremöglichkeiten als Absolvent Bachelor of Arts BWL - Finanzdienstleistungen

Angehende Betriebswirte oder Betriebswirtinnen können Qualifikationen in den Bereichen Management oder Sozial- und Methodenkompetenz erwerben. Zusätzlich kannst Du Fort- und Weiterbildungen in sprachwissenschaftlichen und mathematischen Bereichen absolvieren.

Die Einsatzbereiche von Betriebswirten und Betriebswirtinnen für Banken und Finanzdienstleistungen erstrecken sich im Bereich Wertpapierhandel über Unternehmensberatung bis hin zur wirtschaftswissenschaftlichen Lehre und Forschung.

Das Anstreben einer Führungsposition kann mit einem Masterstudiengang erreicht werden, der für eine weitere wissenschaftliche Laufbahn an der Hochschule erforderlich ist.

Der Weg in die Selbstständigkeit kann als Finanzdienstleistungsberater/-in, Börsenmakler/-in oder Unternehmensberater/-in verwirklicht werden.

Diese Berufe könnten dich auch interessieren


Bachelor of Arts BWL - Bank

1183 freie Ausbildungsplätze

Analyse, Gestaltung, Führung der wirtschaftlichen Entwicklung eines Unternehmens. Aufgaben in den Bereichen Marketing, Controlling, Steuerwesen, Bankwesen, Materialwesen und Operations Research.

Duales Studium

Diplom-Finanzwirt

933 freie Ausbildungsplätze

Diplom-Finanzwirte haben umfangreiche Kenntnisse im Bereich des Steuerwesens und des Allgemein- und Steuerrechts. Sie sind somit vielseitig einsetzbar und können unterschiedliche Aufgaben in der Steuerverwaltung übernehmen.

Duales Studium

Bachelor of Arts in Banking and Finance

80 freie Ausbildungsplätze

Zu den wichtigsten Tätigkeitsfeldern gehören die Bereiche Kundenberatung, Marketing, Vertrieb, Organisation einschließlich EDV sowie Personalwesen.

Nach oben