Wie werde ich Bachelor of Arts Business Information Systems?

Schulische Voraussetzung für den dualen Bachelorstudiengang ist die allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife. Interesse an kaufmännische Themen und Spaß an der Arbeit mit dem PC sind zudem wichtig. Gute Ergebnisse in Mathematik, Deutsch und Englisch verbessern die Chancen auf einen dualen Studienplatz.

Bildungsweg

Duales Studium (Praxisintegriert)

Empfohlener Schulabschluss

Fachhochschulreife

Ausbildungsdauer

3 Jahr(e)

Was macht ein Bachelor of Arts Business Information Systems?

Der Bachelorstudiengang Business Information Systems ist ein Studiengang der Wirtschaftsinformatik und verbindet die Betriebswirtschaft mit der Informatik und behandelt zusätzlich die Wechselwirkungen zwischen den beiden Bereichen. Die Studierenden erwerben fundierte theoretische und praktische Kenntnisse und Fähigkeiten in den beiden Bereichen und beschäftigen sich auch mit der Anwendung von Methoden der Informations- und Kommunikationstechnologie auf betriebliche Problemstellungen. Nach dem Studium sind die Studierenden in der Lage, komplexe Informationssysteme zu entwickeln, deren Einsatz zu planen und zu kontrollieren.

Inhalte der Ausbildung

  • Wirtschaftsinformatik
  • Rechnersysteme
  • Programmierung
  • Mathematik
  • BWL
  • VWL
  • Recht
  • Systemanalyse
  • Kommunikationssysteme
  • Logik und Algebra
  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Rechnerarchitektur und Betriebssysteme
  • Datenbanksysteme
  • Bilanzierung, Marketing
  • Projektmanagement
  • Web-Programmierung
  • Investition und Finanzierung, Steuerlehre
  • Geschäftsprozesse
  • IT-Management
  • Verteilte Systeme
  • Unternehmensführung, Controlling

Diese Berufe könnten dich auch interessieren


Bachelor of Science Wirtschaftsinformatik

1419 freie Ausbildungsplätze

Betriebliche Abläufe analysieren und daraus individuelle IT-Lösungen entwickeln, IT-Systeme koordinieren und verwalten sowie Anwender beraten, betreuen und schulen.

Duales Studium (Praxisintegriert)

Bachelor of Science Informatik

380 freie Ausbildungsplätze

Beispiele: Informations- und Kommunikationsabteilungen, Datenschutz, Informationssicherheit, DV-Vertrieb und sämtliche kaufmännische Abteilungen

Duales Studium (Praxisintegriert)

Bachelor of Science Angewandte Informatik

73 freie Ausbildungsplätze

Bearbeiten von komplexen informationstechnischen Aufgabenstellungen. Sie befassen sich mit theoretischen und praktischen Aspekten der Programmierung und programmierter Systeme (Software) für den Betrieb und Einsatz in den unterschiedlichsten informationtechnischen Anlagen.

Nach oben