Voraussetzungen für das duale Studium Bachelor of Arts Business Administration inkl. Kaufmännische/r Assistent/in Informationsverarbeitung?

Abitur, Fachhochschulreife oder fachgebundene Hochschulreife für ein wirtschaftswissenschaftliches Studium sowie Nachweis eines Ausbildungsvertrags in einem kaufmännischen Beruf

Bildungsweg

Duales Studium (Ausbildungsintegriert)

Empfohlener Schulabschluss

Fachhochschulreife

Ausbildungsdauer

3 Jahr(e)

Was macht ein Absolvent Bachelor of Arts Business Administration inkl. Kaufmännische/r Assistent/in Informationsverarbeitung?

Mit dem Bachelor-Studiengang Business Administration qualifizieren Sie sich für Managementaufgaben in sämtlichen Unternehmensbereichen: Sie eignen sich wirtschaftswissenschaftliches Grundlagenwissen ebenso an wie fachübergreifendes Know-how und sind nach Studienabschluss in der Lage, Projekte zu planen und durchzuführen. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, bereits frühzeitig eine erste funktions- oder branchenspezifische Vertiefungsrichtung zu wählen.

Inhalte des dualen Studiums

In der dreijährigen schulischen Berufsausbildung lernen Bachelor of Arts Business Administration Absolventen die:
  • Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre
  • Grundlagen der Volkswirtschaftslehre
  • Personalwirtschaftlichen Problembereiche
  • Personalplanung und -führung
  • Grundlagen der Unternehmensorganisation
  • Bereiche des Managements
  • Buchführung, Bilanzfinanzierung und Steuern
  • Grundlagen der Unternehmensführung
  • Arbeits- und Vertragsrechte
  • Entwicklung von Anwendungssystemen
  • Grundlagen des Wirtschaftsenglisch

Ablauf des dualen Studiums

Ausbildungsintegriertes Studium

Der Studiengang kombiniert Berufsausbildung und Studium und ermöglicht zwei berufsqualifizierende Abschlüsse in der Zeit von einem!
Staatlich geprüfte/r Kaufmännische/r Assistent/in Informationsverarbeitung nach 2 Jahren am b.i.b. und Bachelor of Arts nach 1 weiteren Jahr an der Southampton Solent University (England) oder 2 weiteren Jahren an der Hanzehogeschool in Groningen (Niederlande).

Diese Berufe könnten dich auch interessieren


Bachelor of Arts Betriebswirtschaftslehre inkl. Berufsausbildung

154 freie Ausbildungsplätze

Analyse, Gestaltung, Führung der wirtschaftlichen Entwicklung eines Unternehmens. Aufgaben in den Bereichen Marketing, Controlling, Steuerwesen, Bankwesen, Materialwesen und Operations Research.

Duales Studium (Ausbildungsintegriert)
Nach oben